Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Traum und Schlaf

Ein interdisziplinäres Handbuch

Herausgeber: Krovoza, Alfred, Walde, Christine (Hrsg.)

Vorschau
  • Erste fächerübergreifende wissenschaftliche Übersicht zum Thema
  • Von den Antiken über die Freudsche Traumdeutung bis zu Neurowissenschaften
  • Kulturarbeit am Traum in Alltag, in Wissenschaften und Künsten
  • Orientierung in einem unermesslich weiten Themenfeld
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 62,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05356-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02486-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Als anthropologische Konstanten werfen Traum und Schlaf ein bezeichnendes Licht auf unterschiedliche Kulturen bzw. Gesellschaften und historische Epochen. Gleichzeitig hat der Gegenstand ‚Traum‘ nichts von seiner Ungreifbarkeit und Rätselhaftigkeit verloren. Unter dem leitenden Gesichtspunkt einer ‚Kulturarbeit‘ am Traum (und Schlaf) schlägt dieses Handbuch einen Bogen von den antiken Kulturen bis in die Gegenwart und bietet Kapitel zu den unterschiedlichen soziokulturellen und historischen Erscheinungsweisen sowie zu ästhetischen Produktionen in der Auseinandersetzung mit Schlaf und Traum z.B. in Literatur, Kunst und Musik. Weitere Kapitel präsentieren wissenschaftliche Erkenntnisse über Traum und Schlaf von der Freudschen Traumdeutung über experimentelle Schlaf- und Traumforschung bis hin zu hirnbiologischen sowie kognitionswissenschaftlichen Erklärungsansätzen. 

Über die Autor*innen

Alfred Krovoza ist Professor i.R. für Sozialpsychologie der Universität Hannover.

Christine Walde ist Professorin für Klassische Philologie an der Universität Mainz.

Stimmen zum Buch

“... Alles in allem ein breites, fundiertes, informatives Werk, in welchem ein Grundthema menschlichen biologischen und kulturellen Seins mit vielfachen Impulsen vorgelegt wird, die geradezu zur Vertiefung und eigenen Weiterarbeit einladen.” (M. Lehmann-Pape, in: Buch und Hörbuch Rezensionen, rezensions-seite.de, 2018)

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 62,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05356-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02486-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Traum und Schlaf
Buchuntertitel
Ein interdisziplinäres Handbuch
Herausgeber
  • Alfred Krovoza
  • Christine Walde
Copyright
2018
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-05356-5
DOI
10.1007/978-3-476-05356-5
Hardcover ISBN
978-3-476-02486-2
Auflage
1
Seitenzahl
X, 378
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen, 7 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.