Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Schnittstellen der germanistischen Linguistik

Autoren: Steinbach, Markus

  • Einführung in die zentralen Disziplinen der angewandten Sprachwissenschaft
  • Mit zahlreichen Aufgaben, Tabellen und Grafiken
  • Inklusive vertiefenden Literaturhinweisen und Sachregister
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Softcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02069-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Die ideale Ergänzung zum Lehrbuch Einführung in die germanistische Linguistik . Der Band konzentriert sich auf die für Universität und Praxis wichtigsten Anwendungsbereiche der Sprachwissenschaft. Dazu zählen: Methoden des empirischen Arbeitens, Psycholinguistik, Zweitspracherwerb, Gebärdensprache, Variationslinguistik, Text- und Gesprächsanalyse sowie Linguistik und Literatur. Dank vieler Übungsaufgaben auch zur Vorbereitung von Seminaren und Prüfungen bestens geeignet.

Über den Autor

Markus Steinbach, Akademischer Rat am Deutschen Institut, Universität Mainz

Dieses Buch kaufen

Softcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02069-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Schnittstellen der germanistischen Linguistik
Autoren
Copyright
2007
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Softcover ISBN
978-3-476-02069-7
Auflage
1
Seitenzahl
X, 302
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.