Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Sprachphilosophie

Lehrbuch Philosophie

Autoren: Prechtl, Peter

Dieses Buch kaufen

Softcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-01644-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Ausgehend von den grundlegenden Entwürfen bei Frege, Wittgenstein, Carnap und Russell mit ihren Anknüpfungspunkten in der klassischen Erkenntnistheorie werden in dieser Einführung die zentralen Themenstellungen der Sprachphilosophie vermittelt. Die Diskussion um das Verständnis von Bedeutung, Wahrheit, Referenz usw. wird von den Anfängen über Austin und Quine bis zu den Debatten der Gegenwart bei Davidson, Searle, Grice u.a. verfolgt.

Über die Autor*innen

Peter Prechtl (1948-2007), Studium der Philosophie, Politischen Wissenschaften und Pädagogik in München; Lehrstuhlvertretungen in Düsseldorf und Würzburg. Veröffentlichungen zur Phänomenologie, Sprachphilosophie und Ethik.

Dieses Buch kaufen

Softcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-01644-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sprachphilosophie
Buchuntertitel
Lehrbuch Philosophie
Autoren
Copyright
1999
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Softcover ISBN
978-3-476-01644-7
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 260
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.