cover

Goethes klassische Lyrik

Autoren: Wild, Reiner

Dieses Buch kaufen

Hardcover 19,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die Lyrik, die Goethe zwischen seinem Aufenthalt in Italien 1786/88 und dem Tod Schillers 1805 geschrieben hat, bildet einen Höhepunkt in seinem Werk und in der deutschen Literatur. Zur Lyrik dieses Zeitraums gehören die "Römischen Elegien", die "Venezianischen Epigramme", "Alexis und Dora", "Euphrosyne", die Balladen von 1797, die "Xenien" und "geselligen" Lieder. Reiner Wild stellt Goethes klassische Lyrik in ihrer Gesamtheit und im Zusammenhang dar.

Über die Autor*innen

Der Autor: Reiner Wild, geb. 1944; Professor für Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Universität Mannheim; Veröffentlichungen zur Literatur-, Geistes- und Sozialgeschichte des 18.Jahrhunderts, zu Goethe, zur Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, zur Theorie der Literaturwissenschaft und zur Kinder- und Jugendliteratur. Bei J.B. Metzler sind erschienen: »Literatur im Prozeß der Zivilisation«, 1982 (vergriffen); »Die Vernunft der Väter«, 1987 (vergriffen); »Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur« (Hrsg.), 1990.

Dieses Buch kaufen

Hardcover 19,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Goethes klassische Lyrik
Autoren
Copyright
1999
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Hardcover ISBN
978-3-476-01586-0
Auflage
1
Seitenzahl
X, 317
Themen