Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Handbuch der Semiotik

Autoren: Nöth, Winfried

Dieses Buch kaufen

Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-01226-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Das "Handbuch der Semiotik" informiert über die Grundbegriffe der Semiotik und über die verschiedenen Theorieansätze. Ihre Anwendungsfelder sind Sprache, Medien und Film, aber z.B. auch nichtsprachliche Kommunikation; neuere Forschungen beschäftigen sich etwa mit Kultur- und Alltagssemiotik. Gegenüber der ersten Auflage von 1985 wurde das "Handbuch der Semiotik" völlig überarbeitet und erheblich erweitert.

Über die Autor*innen

Der Autor: Winfried Nöth, geb. 1944; Studium in Münster, Genf, Lissabon und Bochum; seit 1978 Professor für Anglistik, Linguistik und Semiotik an der Universität-GHS Kassel; seit 1994 ständiger Gastprofessor für Allgemeine Semiotik an der PUC Universität Sao Paulo; Bei J.B. Metzler ist erschienen: "Dynamik semiotischer Systeme". 1977.

Dieses Buch kaufen

Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-01226-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch der Semiotik
Autoren
Copyright
2000
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Hardcover ISBN
978-3-476-01226-5
Auflage
2
Seitenzahl
XII, 667
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.