40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

Moderne Entgeltsysteme

Leistungslohn bei Gruppenarbeit

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-97636-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Die leistungsorientierte Vergütung bei Gruppenarbeit stellt sich in vielen Industrieunternehmen als unternehmerische Aufgabe dar. Herkömmliche Leistungsvergütungssysteme bieten jedoch bei dieser Form der Arbeitsorganisation keine Lösungen an. Jens M. Lang entwickelt ein normatives Modell, das die Ausprägungen der Arbeitsorganisation, wählbare Meßgrößen und unternehmerische Zielsetzungen der Einführung leistungsorientierter Vergütungssysteme miteinander in Beziehung setzt. Im empirischen Teil der Arbeit führt der Autor Fallstudien und Experteninterviews durch, die ihm die Untersuchung der Umsetzungsmöglichkeiten von Gainsharing-, Bonus- und Zielvereinbarungssystemen in Deutschland ermöglichen.

Über den Autor

Dr. Jens M. Lang ist in der zentralen Personalabteilung des Geschäftsbereichs Fernverkehr der Deutschen Bahn AG tätig. Dort koordiniert er den Bereich Personalplanung und -systeme. Er wurde 1997 bei Professor Dr. Hartmut Wächter, Universität Trier, promoviert.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-97636-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Moderne Entgeltsysteme
Buchuntertitel
Leistungslohn bei Gruppenarbeit
Copyright
1998
Verlag
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Inhaber
Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-97636-9
DOI
10.1007/978-3-322-97636-9
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 298
Anzahl der Bilder
46 schwarz-weiß Abbildungen
Themen