Management mit Vision und Verantwortung

Eine Herausforderung an Wissenschaft und Praxis

Herausgeber: Wiedmann, Klaus-Peter, Fritz, Wolfgang, Abel, Bodo (Hrsg.)

Vorschau
  • Entwicklungsperspektiven eines nachhaltigen Managements

Dieses Buch kaufen

eBook 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-90267-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Angesichts der gegenwärtigen Problemlagen in Wirtschaft und Gesellschaft stellen Vision und Verantwortung zentrale Handlungsmaximen dar. Beide sollten sowohl in der unternehmerischen Praxis als auch in anderen gesellschaftlichen Institutionen besonders prägend sein. Die moderne Managementwissenschaft ist hier aufgefordert, tragfähige Problemlösungen für die Praxis zu entwickeln.

In "Management mit Vision und Verantwortung" geben renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis Impulse für eine Intensivierung und Fundierung dieser Diskussion. Im Zentrum stehen folgende Themen:
- Rahmenbedingungen (z.B. mit Bezug auf Globalisierung, Bürgerbeteiligung, nachhaltiger Konsum etc.),
- wissenschaftstheoretische Grundlagenreflexionen zu ethisch-normativen Analysen, Werturteilen und Utopien,
- Religion und Kirche als Plattformen eines Management mit Vision und Verantwortung,
- konkrete Gestaltungsbezüge zur unternehmerischen Praxis,
- visionäre und verantwortliche Unternehmensführung,
- zukunftsgerichtetes Kunden- und Innovationsmanagement,
- nachhaltiges Marketing.

Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Marketing und Management an der Universität Hannover und u.a. Deutschlandrepräsentant des Reputation Institute, New York et al.
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Fritz ist Leiter der Abteilung (Lehrstuhl)
Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, im Institut für
Wirtschaftswissenschaften sowie Dekan des Fachbereichs für Wirtschafts- und
Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig. Darüber
hinaus ist er Honorarprofessor für Marketing an der Universität Wien.
Univ.-Prof. Dr. Bodo Abel ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und
Leiter des Programms "MiBA - Master of International Business
Administration" an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik.



Über die Autor*innen

Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Marketing und Management an der Universität Hannover.
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Fritz ist Leiter der Abteilung (Lehrstuhl) Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, im Institut für Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig sowie Honorarprofessor für Marketing an der Universität Wien.
Univ.-Prof. Dr. Bodo Abel ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik.


Stimmen zum Buch

"Das umfängliche Werk [...] bietet [...] den bislang umfangreichsten Ein- und Überblick zu wirtschaftsethischen Fragestellungen in der deutschsprachigen Literatur. [...] Lesenswert ist der [...] Almanach [...], da, so die erklärte Auffassung von Herausgebern und Autoren, Verantwortlichkeit sowohl in der unternehmerischen Praxis als auch in anderen gesellschaftlichen Institutionen prägend sein sollte. Sie haben recht!" Akademie - Zeitschrift für Führungskräfte in Verwaltung und Wirtschaft, 03/2007

Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 79,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-90267-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Management mit Vision und Verantwortung
Buchuntertitel
Eine Herausforderung an Wissenschaft und Praxis
Herausgeber
  • Klaus-Peter Wiedmann
  • Wolfgang Fritz
  • Bodo Abel
Copyright
2004
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-90267-2
DOI
10.1007/978-3-322-90267-2
Softcover ISBN
978-3-322-90268-9
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 710
Anzahl der Bilder
119 schwarz-weiß Abbildungen
Themen