Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff* aufs eBook bei jeder Buchbestellung

Knowledge and Space

Ethnic and Cultural Dimensions of Knowledge

Herausgeber: Meusburger, Peter, Freytag, Tim, Suarsana, Laura (Eds.)

Vorschau
  • Offers a unique perspective on the cultural and ethnical dimensions of knowledge generation from an interdisciplinary perspective
  • Delivers intensive theoretical discussions about the concepts of indigenous knowledge and local knowledge
  • Is the first to pay a great deal of attention to African and Asian cultures
  • Makes a unique contribution to cultural aspects of generating and diffusing knowledge
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 85,59 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-21900-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-21899-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Softcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-37266-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

This book presents theoretical and methodical discussions on local knowledge and indigenous knowledge. It examines educational attainment of ethnic minorities, race and politics in educational systems, and the problem of losing indigenous knowledge. It comprises a broad range of case studies about specifics of local knowledge from several regions of the world, reflecting the interdependence of norms, tradition, ethnic and cultural identities, and knowledge. The contributors explore gaps between knowledge and agency, address questions of the social distribution of knowledge, consider its relation to communal activities, and inquire into the relation and intersection of knowledge assemblages at local, national, and global scales. The book highlights the relevance of local and indigenous knowledge and discusses implications for educational and developmental politics. It provides ideas and a cross-disciplinary scientific background for scholars, students, and professionals including NGO activists, and policy-makers.

Dieses Buch kaufen

eBook 85,59 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-21900-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-21899-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Softcover 106,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-319-37266-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ethnic and Cultural Dimensions of Knowledge
Herausgeber
  • Peter Meusburger
  • Tim Freytag
  • Laura Suarsana
Titel der Buchreihe
Knowledge and Space
Buchreihen Band
8
Copyright
2016
Verlag
Springer International Publishing
Copyright Inhaber
Springer International Publishing Switzerland
eBook ISBN
978-3-319-21900-4
DOI
10.1007/978-3-319-21900-4
Hardcover ISBN
978-3-319-21899-1
Softcover ISBN
978-3-319-37266-2
Buchreihen ISSN
1877-9220
Auflage
1
Seitenzahl
X, 304
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.