uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung

Public Management

Innovative Konzepte zur Führung im öffentlichen Sektor

Authors: Thom, Norbert, Ritz, Adrian

  • Praxisorientierte Darstellung mit Beispielen aus Dänemark, Deutschland, Österreich und der Schweiz

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9607-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Führungskräfte im staatlichen Bereich stehen vor der großen Herausforderung, ihre Institutionen zukünftig vermehrt ergebnis- und wirkungsorientiert steuern zu müssen. Eine staatliche Führung, die echte Wirkungen auslöst, überzeugt in erster Linie durch ihre Fähigkeit, in Problemsituationen einen kontextgerechten innovativen Lösungsansatz einzubringen. Wirkungsvolle Führung ist jedoch nur möglich, wenn sie in anpassungsfähigen Organisationsstrukturen stattfindet sowie auf qualifizierte und motivierte Menschen trifft.

"PUBLIC MANAGEMENT" stellt Führungskräften öffentlicher Institutionen ein IOP-Konzept mit Instrumenten des Innovations- und Informationsmanagements (I), der organisatorischen Gestaltung (O) sowie des Personalmanagements (P) zur Verfügung und unterstützt den gegenwärtigen Strategie-, Struktur- und Kulturwandel.

Anhand von Erhebungen bei Reformprojekten und sechs Fallstudien aus Verwaltung, Schule und Krankenhaus wird den Verantwortlichen im öffentlichen Sektor zudem eine Vergleichsbasis und eine Hilfe zur Umsetzung der konzeptionellen Ideen gegeben. 16 Praxisfenster, die von Experten aus Dänemark, Deutschland, Österreich und der Schweiz verfasst wurden, vertiefen praxisnah die konzeptionellen Inhalte. Für die 4. Auflage wurde das Buch vollständig aktualisiert. Die Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management SGO förderte die 1. Auflage dieser Publikation durch einen Forschungsauftrag.

Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Norbert Thom ist Direktor des Instituts für Organisation und Personal (IOP) der Universität Bern. Zu seinen Schwerpunkten gehören - neben Public Management - Innovationsmanagement, Personalmanagement und organisatorische Gestaltung. Er verfügt über umfangreiche Beratungserfahrungen im öffentlichen Sektor.
Dr. Adrian Ritz ist Dozent am Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern sowie Programmleiter des Executive Master of Public Administration der Universität Bern. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören

About the authors

Prof. Dr. Norbert Thom Prof. h. c. Dr. h. c. mult. ist Gründer und Direktor des Instituts für Organisation und Personal (IOP) der Universität Bern und hat umfangreiche Erfahrungen in der Beratung von Regierungen, Verwaltungen sowie Unternehmen gesammelt.
Prof. Dr. Adrian Ritz ist Mitglied der Geschäftsleitung des Kompetenzzentrums für Public Management (KPM) der Universität Bern und berät öffentliche sowie private Organisationen.

Reviews

"Das lesefreundliche und praxisnahe Buch ist ein einladender und empfehlenswerter Beitrag, bisher nicht nur im Management von Staat und Verwaltung wenig beachtete Elemente zur Gestaltung einer strategisch gewollten Zukunft zu integrieren. [...] Schon jetzt ist unter den deutschsprachigen (Lehr)Büchern zum Public Management das Werk von Thom/Ritz gerade für eine personalwirtschaftliche Perspektive eine fast alternativlose und gute Wahl." www.socialnet.de, 05/2011

"Das Standardwerk für Führungskräfte öffentlicher Institutionen." 360 Grad - Fachmagazin für das Managament im öffentlichen Sektor, 12/2008

"Das mittlerweile in 4. Auflage vorliegende Werk wählt einen gelungenen didaktischen Ansatz, in dem stets nach einer Erörterung der theoretischen Grundlagen und betriebswirtschaftlichen Konzepte in sog. 'Praxisfenstern' Fallstudien, Anwendungsbeispiele oder Erfahrungsberichte zu dem jeweils vorgestellten Instrumentarium präsentiert werden. Dem Leser wird auf diese Weise nicht nur eine Veranschaulichung der Theorie ermöglicht, sondern er gewinnt zudem Anregungen für die Bearbeitung von Fragestellungen, die sich ihm in seiner eigenen Führungspraxis stellen. Ein sehr fundierter Beitrag zur Versachlichung der Diskussion um den 'schlanken Staat', der zeigt, wie die Modernisierung des öffentlichen Sektors aussehen könnte." Die BKK - Zeitschrift der Betrieblichen Krankenversicherung, 09/2008

"Die Praxistauglichkeit ergibt sich aufgrund der systematischen Durchleuchtung von zentralen Fragen des Verwaltungsmanagements sowie der Resultate der angeführten Reformprojekte und der 16 Praxisbeispiele." KDZ - Forum Public Management, 02/2008

Pressestimmen zur 3. Auflage:

"Das hervorragend geschriebene Buch beschreibt alles, was zum Verständnis öffentlicher Institutionen erforderlich ist. Damit sind nicht nur Verwaltungsfachleute angesprochen, sondern auch privatwirtschaftlich orientierte Unternehmen, die sich mit Public-Private-Partnership-Vorhaben einlassen." Information

Table of contents (7 chapters)

  • Ziel und Zweck eines Managements für den Staat

    Pages 1-37

  • Das IOP-Führungskonzept für den öffentlichen Sektor

    Pages 39-115

  • Das Innovationsmanagement zur Neuausrichtung öffentlicher Institutionen

    Pages 117-164

  • Das Informationsmanagement zur Transparenzsteigerung

    Pages 165-209

  • Die organisatorischen Gestaltungselemente des Public Managements

    Pages 211-303

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9607-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Public Management
Book Subtitle
Innovative Konzepte zur Führung im öffentlichen Sektor
Authors
Series Title
uniscope. Die SGO-Stiftung für praxisnahe Managementforschung
Copyright
2008
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-8349-9607-7
DOI
10.1007/978-3-8349-9607-7
Edition Number
4
Number of Pages
XVI, 453
Number of Illustrations and Tables
59 b/w illustrations
Topics