Moderne Markenführung

Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen

Editors: Esch, Franz-Rudolf (Hrsg.)

  • Das Standardwerk der Markenführung

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4541-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4540-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Stimmen zum Buch:

"Esch´s Buch ist der Brockhaus der Markenführung."
Dr. Stefan Brungs, Leiter Mehrmarkenvertrieb weltweit bei der Volkswagen AG

"Das Buch ‚Moderne Markenführung' bietet ein Füllhorn von Ideen und konkreten Anregungen für die tägliche Arbeit. Es ist ein ‚Muss' für Markenmanager."
Eduard Thometzek, Vorstandsvorsitzender der Zürich Gruppe Deutschland

",Moderne Markenführung' ist ein Werk, das seinesgleichen sucht. Die Behandlung des Phänomens Marke, das immer wieder neu fasziniert, ist umfassend."
Prof. Dr. Hermann Simon, Vorsitzender der Geschäftsführung Simon, Kucher & Partners - Strategy & Marketing Consultants

In anschaulicher und klar verständlicher Sprache werden die wesentlichen Aspekte einer modernen Markenführung dargestellt. Neben der Vermittlung notwendiger Grundlagen liegt der Schwerpunkt des Buches auf neuen und innovativen Ansätzen zum Management von Marken.
Die 4. Auflage wurde vollständig überarbeitet und unter anderem um Beiträge zu Neuromarketing, Markenmigration, Markenführung nach innen, Corporate Brand Management, Store Brands und Brand Performance Measurement ergänzt.

Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing und Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

About the authors

Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch ist Inhaber des Lehrstuhls für Markenmanagement und Automobilmarketing an der EBS Business School.

Reviews

"Das Buch vermittelt einen umfassenden Weitblick für Marketing- und Markenmanager in differenzierten Anwendungsgebieten." Markenartikel, 12/2006

"Ein Muss für jeden Vertriebsvorstand, der mehr vorhat als der Durchschnitt." Finanzplanung Konkret - Beratungsbrief für Profis in der Finanzplanung, 04/2006

"Wer nach einem umfassenden Überblick über das Thema Marken sucht und wissen möchte, was führende nationale und internationale Markenexperten aus Wissenschaft und Praxis zum Thema Marke zu sagen haben, dem sei das Herausgeberwerk von Esch wärmstens empfohlen [...]." www.markenlexikon.com, 11.05.2006

"Die wesentlichen Aspekte moderner Markenführung, anschaulich und klar dargestellt." Marketing & Werbung, 28.10.2005

"Dieses dicke Handbuch lässt kaum Fragen offen [...]" Kress Report, 25/2005

Table of contents (40 chapters)

  • Herausforderungen und Aufgaben des Markenmanagements

    Esch, Franz-Rudolf (et al.)

    Pages 3-55

  • Kognitionspsychologische und neuroökonomische Zugänge zum Phänomen Marke

    Franz-Rudolf Esch, Thorsten Möll

    Pages 61-82

  • Strategic Brand Management Process

    Kevin L. Keller

    Pages 83-101

  • Ansätze zur Erfassung und Entwicklung der Markenidentität

    Franz-Rudolf Esch, Tobias Langner, Jan Eric Rempel

    Pages 103-129

  • Markenpositionierung als Grundlage der Markenführung

    Franz-Rudolf Esch

    Pages 131-163

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4541-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4540-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Moderne Markenführung
Book Subtitle
Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen
Editors
  • Franz-Rudolf Esch
Copyright
2005
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-4541-9
DOI
10.1007/978-3-8349-4541-9
Softcover ISBN
978-3-8349-4540-2
Edition Number
4
Number of Pages
XLVIII, 1537
Topics