Das emotionale Unternehmen

Mental starke Organisationen entwickeln - Emotionale Viren aufspüren und behandeln

Authors: Breuer, Jochen Peter, Frot, Pierre

  • Die mentale Stärke im Unternehmen fördern

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4103-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4102-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Veränderungsprozesse belasten in vielen Unternehmen Führungskräfte und Mitarbeiter. Ähnlich wie im Leistungssport ist auch in der Wirtschaft, neben Wissen und Training, die mentale Stärke der Organisation für den Erfolg entscheidend.
Interessenkonflikte um Macht und Geld, kulturelle Unterschiede, persönliche Hoffnungen und Ängste der Schlüsselpersonen rufen „emotionale Viren“ hervor, die eine „mentale Verschmutzung“ des Unternehmens nach sich ziehen.
Die beiden erfahrenen Berater zeigen anschaulich, wie ein Unternehmen zur mentalen Stärke geführt werden kann. Das Prinzip der „emotionalen Viren“ dient dabei als Grundlage, um die Selbstheilungskräfte der Organisation zu aktivieren. Ein innovativer und international bewährter Ansatz, anschaulich und kurzweilig dargestellt - eine originelle und nützliche Lektüre.

About the authors

Jochen Peter Breuer verfügt über 35 Jahre Business-Erfahrung, davon 25 Jahre als Consultant. Er gilt als Spezialist für Transformationsmanagement, vor allem in einem transkulturellen Umfeld. 1984 gründete er JPB Consulting in Paris und hat seitdem mit mehr als 20.000 Managern und Führungskräften bei internationalen Fusionen und Umstrukturierungen gearbeitet. Seit 2008 ist er Geschäftsführer von Human Esteem to Business Enhancement (he2be) in Lausanne/Schweiz. Pierre Frot ist seit 2001 selbständiger Unternehmensberater und Coach; er repräsentiert he2be in München.

Reviews

“… sehr informativen, erfahrungsreichen und gut strukturierten Buchs … Unbedingt lesenswert - auf jeden Fall für Coaches, Mediatoren und Entscheider auf der Suche nach wirklich guten Lösungen …” (in: Zukunftspioniere, zukunftspioniere.com, 29. November 2016)

Pressestimmen zur aktuellen Auflage:

"Anschaulich und nachvollziehbar schildern sie [die Autoren] Methoden, mit denen Emotionen im Unternehmen Raum gegeben werden kann." managerSeminare, 176-2012

Pressestimmen zur Vorauflage:

"Ein sehr gut lesbares, theoretisch und praktisch fundiertes Buch, um professionell mit Gefühlen in Organisationen umzugehen." Training aktuell, 8-2011

"Ein wichtiges, wertvolles, interessantes und sympathisches Buch, gut lesbar und kurzweilig geschrieben, mit einer guten Balance zwischen Forschungs- und Praxisbezug." www.mwonline.de, 15.03.2011


Table of contents (4 chapters)

  • Das emotionale Unternehmen

    Breuer, Jochen Peter (et al.)

    Pages 23-92

  • Die emotionalen Viren

    Breuer, Jochen Peter (et al.)

    Pages 93-161

  • Immaterielle Realität aufdecken, strukturieren und behandeln

    Breuer, Jochen Peter (et al.)

    Pages 163-246

  • Das mental starke Unternehmen

    Breuer, Jochen Peter (et al.)

    Pages 247-279

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-4103-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4102-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das emotionale Unternehmen
Book Subtitle
Mental starke Organisationen entwickeln - Emotionale Viren aufspüren und behandeln
Authors
Copyright
2012
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-4103-9
DOI
10.1007/978-3-8349-4103-9
Hardcover ISBN
978-3-8349-4102-2
Edition Number
2
Number of Pages
XXI, 273
Number of Illustrations and Tables
57 b/w illustrations
Topics