Nach der Finanzkrise - Banken in der Klemme?

Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums

Editors: Böhnke, Werner, Rolfes, Bernd (Hrsg.)

  • Kontrollsysteme nach der Finanzkrise

Buy this book

Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4010-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Mehr Banken als je zuvor befinden sich auf absehbare Zeit im (Teil)-Eigentum von Staat und Steuerzahler, zahlreiche Institute restrukturieren und redimensionieren ihre Bilanzen und nicht wenige suchen nach einem tragfähigen Geschäftsmodell. Auf all diese Entwicklungen wirkt mit zunehmendem Druck die Regulierung ein:
Bankenabgabe, Finanztransaktionssteuer, Basel III. Dieses Buch bietet – für die Bankenbranche im Allgemeinen und einzelne Institute im Besonderen – eine gründliche Bestandsaufnahme, eine kritische Analyse und eine Auseinandersetzung um zukunftsfähige Lösungen. Als Garant für eine mehrdimensionale Sichtweise wurden Beiträge von namhaften und qualifizierten Vertretern aus der bankwirtschaftlichen Praxis, aber auch aus der Bankenaufsicht,
Politik und Wissenschaft sowie aus Unternehmen zusammengeführt.

About the authors

Werner Böhnke ist Vorstandsvorsitzender der WGZ BANK in Düsseldorf und Präsident des european center for financial services (ecfs).

Prof. Dr. Bernd Rolfes ist Inhaber des Lehrstuhls für Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft an der Mercator School of Management (MSM) der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, sowie Gesellschafter des Zentrums für ertragsorientiertes Bankmanagement (zeb).

Buy this book

Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-4010-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Nach der Finanzkrise - Banken in der Klemme?
Book Subtitle
Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums
Editors
  • Werner Böhnke
  • Bernd Rolfes
Copyright
2012
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden
Hardcover ISBN
978-3-8349-4010-0
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 107
Number of Illustrations and Tables
22 b/w illustrations, 1 illustrations in colour
Topics