Die Alten und das Netz

Angebote und Nutzung jenseits des Jugendkults

Editors: Kampmann, B., Keller, B., Knippelmeyer, M., Wagner, F. (Hrsg.)

  • Strategien zur Gewinnung der Zielgruppe 50plus für das Internet

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6921-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-2859-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Das von Marketing und Massenmedien geprägte Bild des ewig jungen Surfers täuscht. Auch Menschen über 50 oder gar 80 nutzen heute das Internet regelmäßig nicht nur zur Information, zur Pflege ihrer Netzwerke oder einfach zur Unterhaltung, sondern auch zum Einkaufen. Über ihre Erwartungen, Wünsche und Ängste ist jedoch nur wenig bekannt. Die Herausgeber und Autoren liefern in diesem Buch einen Überblick über die Möglichkeiten der Angebotsgestaltung im Internet für die sogenannten „Alten“ und beschreiben Beispiele  erfolgreicher Initiativen aus der Praxis. Auf der Basis neuester Forschungsansätze werden  Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt  und Szenarien für die Zukunft entwickelt.

 

Der Inhalt

·         Quantitative und qualitative Internetnutzung der Zielgruppe 50plus

·         Engagement und Sicherheit in Netzwerken

·         On- und Offline-Strategien zur Gewinnung der Zielgruppe 50plus

·         Praxisbeispiele aus Handel, Medien, Finanzdienstleistung,  E-Learning und Marktforschung

·         Berichte aus der Zielgruppe 50plus

 

 

Die Zielgruppen

Marketing-, Vertriebsfachleute sowie PR-Mitarbeiter, SEM-/CRM-Verantwortliche, Soziale Dienste,  Dritter Sektor, Sportvereine, politische Vereinigungen, Hochschulen

 

Die Herausgeber

Birgit Kampmann ist Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Bernhard Keller, Sozialwissenschaftler, arbeitet als Marktforscher, ist Verfasser von Fachartikeln und hält Vorträge zu seinen Arbeitsthemen.

Michael Knippelmeyer, Politikwissenschaftler, ist Director Public Relations bei TNS Infratest/TNS Emnid.

Frank Wagner ist seit vielen Jahren Internetunternehmer (Gründer nugg-ad, Jamii u.a.).

About the authors

Birgit Kampmann ist Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Bernhard Keller, Sozialwissenschaftler, arbeitet als Marktforscher, ist Verfasser von Fachartikeln und hält Vorträge zu seinen Arbeitsthemen.
Michael Knippelmeyer, Politikwissenschaftler, ist Director Public Relations bei TNS Infratest/TNS Emnid.
Frank Wagner ist seit vielen Jahren Internetunternehmer (Gründer nugg-ad, Jamii u.a.).

Table of contents (25 chapters)

  • „Nur kein Schnickschnack“ – Eine soziologische Betrachtung der Internetnutzung in der Generation 50plus

    Lamsfuß, René

    Pages 12-26

  • Silver Surfer: Vielversprechende (Kunden-) Potenziale jenseits der 50 im Netz

    Dubrau, Claudia

    Pages 27-51

  • Silver Surfer – Profile, Nutzungsverhalten und -bedürfnisse

    Fittkau, Susanne (et al.)

    Pages 52-69

  • Erlebnis Internet – Erfahrung schaffen

    Keck, Barbara

    Pages 72-82

  • Aus der Praxis: Von Null auf 2.0 – Die Freiwilligenredaktion beim Seniorenlotsen des Landes Bremen

    Barckhausen, Andrea

    Pages 83-91

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6921-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-2859-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Alten und das Netz
Book Subtitle
Angebote und Nutzung jenseits des Jugendkults
Editors
  • Birgit Kampmann
  • Bernhard Keller
  • Michael Knippelmeyer
  • Frank Wagner
Copyright
2012
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-8349-6921-7
DOI
10.1007/978-3-8349-6921-7
Hardcover ISBN
978-3-8349-2859-7
Edition Number
1
Number of Pages
360
Number of Illustrations and Tables
104 b/w illustrations
Topics