Altersvorsorge am Scheideweg

Bürgerbedarf, Politikanspruch und Anbieterverhalten

Authors: Benölken, Heinz, Bröhl, Nils, Blütchen, Andrea

  • Der Leitfaden zur bedarfsgerechten Beratung in Sachen Altersvorsorge

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6565-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-2730-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Anbieter und ihre Vertriebspartner können durch gute „ganzheitliche“ Beratung an der Altersvorsorge ihrer Kunden dann verdienen, wenn diese wiederum inklusive staatlicher Förderung eine faire Nettoverzinsung erzielen. Altersvorsorge ist Absicherung fürs Alter und nicht mit Spekulation zu verwechseln. Verluste führen hier nicht nur zur Katerstimmung am Morgen danach, sondern können der Einstieg in Altersarmut sein. Deshalb braucht der Bürger Transparenz im Altersvorsorge-Dschungel, die ihm die Lektüre dieses Buches verschafft. Den Start in diesem Buch bilden Szenarien für unterschiedliche soziologische Gruppen, gefolgt von einer detaillierten Behandlung der politischen und legislativen Rahmenbedingungen. Wie gehen die Anbieter von Altersvorsorgeprodukten mit dem Thema um, welche Anforderungen sind an sie zu stellen, welche Prüfkriterien müssen sie erfüllen. Das Anspruchsniveau der Bürger stellt die Leitplanken, bevor sich die Bürger auf den Altersvorsorge-Marktplatz , um sich ihren Altersvorsorge-Menüplan zusammen zu stellen, unterstützt durch ganzheitliche Beratung im Drei-Schichten-Modell. Den Abschluss bilden Forderungen an die Politik zu einer neuen Flexibilität der Rahmenbedingungen, an die Anbieter zu einer fairen Beratung und Informationen für die Bürger als Anregung zur Selbsthilfe.

About the authors

Heinz Benölken, langjähriger Berater im Finanzdienstleistungssektor und Autor zahlreicher Fachbücher
Nils Bröhl, Wirtschaftspublizist aus Hannover
Andrea Blütchen, Consultant bei der Dr. Benölken Unternehmensberatung GmbH

Table of contents (30 chapters)

  • (Hiobs-)Botschaften zur Altersvorsorge

    Benölken, Heinz (et al.)

    Pages 23-38

  • Altersarmut als Gefahr für Millionen

    Benölken, Heinz (et al.)

    Pages 39-45

  • Bedarf von Senioren und ihr Versorgungsniveau

    Benölken, Heinz (et al.)

    Pages 47-54

  • Arbeitnehmer-Vorsorge: Marsch in die Altersarmut?

    Benölken, Heinz (et al.)

    Pages 55-60

  • Selbstständigen-Vorsorge: Quo Vadis?

    Benölken, Heinz (et al.)

    Pages 61-65

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6565-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-2730-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Altersvorsorge am Scheideweg
Book Subtitle
Bürgerbedarf, Politikanspruch und Anbieterverhalten
Authors
Copyright
2011
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-6565-3
DOI
10.1007/978-3-8349-6565-3
Softcover ISBN
978-3-8349-2730-9
Edition Number
1
Number of Pages
264
Topics