SPECIAL OFFER: Save 50% on print books in Computer Science until April 30. Get discount now!
Strategisches Kompetenz-Management

Gründungserfolg wissensintensiver Dienstleister

Theoretische und empirische Überlegungen aus Sicht der Competence-based Theory of the Firm

Authors: Hansen, Heiko

Buy this book

eBook $69.99 
price for USA change
valid until April 30, 2015
  • ISBN 978-3-8349-9415-8
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
  • download immediately after purchase
Softcover $99.00 
price for USA change
valid until April 30, 2015
  • ISBN 978-3-8349-1555-9
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
About this book

Die wissensintensiven Dienstleistungsgründungen nehmen in den hochentwickelten Volkswirtschaften eine zunehmend hohe Bedeutung ein. Allerdings scheitert jede zweite dieser Gründungen innerhalb der ersten fünf Jahre.

Heiko Hansen geht von der Hypothese aus, dass mit Blick auf den Gründungserfolg vor allem die verfügbaren Ressourcen und Kompetenzen eines jungen wissensintensiven Dienstleisters eine entscheidende Rolle spielen. Basierend auf der Zusammenführung der Dienstleistungs- und Gründungsforschung entwickelt er aus Sicht der Competence-based Theory of the Firm (CbTF) ein zeitpfadbezogenes Wirkungsmodell zur Erklärung des Gründungserfolgs. Anhand von Experteninterviews mit wissensintensiven Dienstleistungsgründern erfährt das Wirkungsmodell seine erste empirische Bestätigung. Besonders wertvoll für neu gegründete wissensintensive Dienstleister ist, dass die wesentlichen Maßnahmen für ein erfolgreiches Gründungsmanagement diskutiert werden.

About the authors

Dr. Heiko Hansen war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute for Management and Economics der Hochschule Bremerhaven sowie externer Doktorand am Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship (LEMEX) von Prof. Dr. Jörg Freiling der Universität Bremen. Er ist derzeit in der Abteilung Unternehmensentwicklung bei der Sparkasse Südholstein tätig.

Table of contents (6 chapter)

  • Gegenstand und Konzeption der Arbeit

    Pages 1-13

  • Forschungsleitende Aufarbeitung und Systematisierung des Erfahrungsobjekts ‚Entrepreneurship wissensintensiver Dienstleister’

    Pages 15-104

  • Anforderungen und Auswahl einer Referenztheorie zur Untersuchung der Forschungsfrage

    Pages 105-136

  • Die ‚Competence-based Theory of the Firm ‘(CbTF) als Referenztheorie zur Erklärung von Gründungserfolg wissensintensiver Dienstleister

    Pages 137-281

  • Durchführung, Analyse und Bewertung der empirischen Erhebung

    Pages 283-363

Buy this book

eBook $69.99 
price for USA change
valid until April 30, 2015
  • ISBN 978-3-8349-9415-8
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
  • download immediately after purchase
Softcover $99.00 
price for USA change
valid until April 30, 2015
  • ISBN 978-3-8349-1555-9
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gründungserfolg wissensintensiver Dienstleister
Book Subtitle
Theoretische und empirische Überlegungen aus Sicht der Competence-based Theory of the Firm
Series Title
Strategisches Kompetenz-Management
Copyright
2009
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9415-8
DOI
10.1007/978-3-8349-9415-8
Softcover ISBN
978-3-8349-1555-9
Edition Number
1
Number of Pages
431
Topics