Das Einkaufsschachbrett

Mit 64 Ansätzen Materialkosten senken und Wert schaffen

Authors: Schuh, C., Kromoser, R., Strohmer, M., Pérez, R.R., Triplat, A.

  • Mit dem Einkaufsschachbrett die neuen Herausforderungen im Einkauf meistern -
  • 64 Hebel für Kostensenkung und Wertsteigerung im Unternehmen
Show all benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6512-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-1179-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About the authors

Christian Schuh, Robert Kromoser, Michael F. Strohmer, Ramón Romero Pérez und Alenka Triplat sind Top-Managementberater bei A.T. Kearney, einem der größten Top-Managementberatungen weltweit.

Reviews

"Mit Fallbeispielen versuchen die Autoren die nicht selten sehr theoretischen und komplexen Ausführungen zu erläutern und greifbarer zu machen. Mit Erfolg: Das durchaus ehrgeizige Ziel, einen umfassenden Ansatz für alle im Einkauf denkbaren Herausforderungen zu entwerfen, wird erreicht. Auf jeden Fall dürfte das Buch jedem Einkäufer, der sich durch das anspruchsvolle Konzept des Buches gearbeitet hat, gute Dienste leisten. Egal ob Käufer- oder Verkäufermarkt: Auf dem Einkaufsschachbrett gibt es Erfolgsrezepte für jeden Mitspieler." Verkehrsrundschau, 06/2009

"Eine schöne Sammlung von 64 Sourcing-Strategien, die mit kurzen Erklärungen und Fallskizzen [...] versehen sind. [...] Damit kann jede Beschaffungssituation mit erprobten Methoden 'angepackt' werden. Das Einkaufsschachbrett eignet sich auch sehr gut zur Visualisierung und Planung der Mitarbeiterkompetenzen." Einkaufsmanageer, Januar 2009

"Das Spiel auf dem gesamten Schachbrett zu beherrschen, verlangt zweifelsohne die Routine eines Großmeisters. Eine derartige ausdifferenzierte Darstellung findet man in der gängigen Einkaufsliteratur so eher nicht. Die Lektüre ist daher inspirierend für strategische Einkäufer und dies nicht nur in Zeiten der Käufermärkte. Wer sich hier durcharbeitet, wird Ansatzpunkte für situationsgemäße, effektivere Einkaufsstrategien finden und dabei feststellen, wie spannend und facettenreich Einkauf ist." Beschaffung aktuell, 01/2009

"Sie [die Autoren] wenden sich an die Macher im Einkauf und haben wiederentdeckt, dass die hohe Kunst des Einkaufs darin besteht, die passende Strategie im Spannungsfeld zwischen eigener Nachfragemacht und Angebotsmacht der Lieferanten konsequent zu verfolgen. Dafür leisten die Berater handfeste Hilfestellung: Sie entwickeln ein Schachbrett mit den beiden Achsen Angebotsmacht und Nachfragemacht. [...] Eine derartige ausdifferenzierte Darstellung von Einkaufsstrategien findet man in der gängigen Einkaufsliteratur nicht. Die Schachbrettanalogie ist orig

Table of contents (5 chapters)

  • SCHACH DEM EINKAUF?

    Schuh, Christian (et al.)

    Pages 13-19

  • VON VIER BASISSTRATEGIEN ZU 64 ANSÄTZEN

    Schuh, Christian (et al.)

    Pages 21-44

  • DIE ANWENDUNG DES EINKAUFSSCHACHBRETTS™

    Schuh, Christian (et al.)

    Pages 45-59

  • DAS EINKAUFSSCHACHBRETT™ IM DETAIL

    Schuh, Christian (et al.)

    Pages 61-186

  • FAZIT

    Schuh, Christian (et al.)

    Pages 187-187

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-6512-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-1179-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das Einkaufsschachbrett
Book Subtitle
Mit 64 Ansätzen Materialkosten senken und Wert schaffen
Authors
Copyright
2009
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-6512-7
DOI
10.1007/978-3-8349-6512-7
Hardcover ISBN
978-3-8349-1179-7
Edition Number
1
Number of Pages
189
Topics