Wissen verlagern

Risiken und Potenziale von Standortverlagerungen

Authors: Peters, Sibylle, Reinhardt, Kai, Seidel, Holger

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9277-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-0327-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Wie wirken sich Standortentscheidungen auf die Wissens- und Innovationspotenziale von Unternehmen, Regionen bzw. Gesellschaften aus? Diese Frage wird bisher völlig vernachlässigt. Dieses Buch betrachtet erstmalig das Phänomen internationaler Verlagerungen im Kontext der heutigen Informations- und Wissensgesellschaft und der damit verbundenen Abhängigkeit von Bildung und Kompetenz. Die Autoren vermitteln dem Leser anhand vielschichtiger ökonomischer und soziologischer Facetten die Grundlagen, Risiken und Potenziale von Standortverlagerungen. Zahlreiche Modelle zeigen anschaulich Möglichkeiten und Grenzen von Verlagerungen auf.

- Globalisierung und Wissensgesellschaft
- Standortdebatte Deutschland
- Standortverlagerungen aus volks- und betriebswirtschaftlicher Sicht
- Phänomen der Rückverlagerung
- Praxis wissensbasierter Standortverlagerungen
- Standortverlagerungen mit dem Wissensstandort-Monitor beurteilen

Ein sehr informatives und praxisrelevantes Buch, das anhand zahlreicher Beispiele einen umfassenden Einblick sowie eine neue Sicht auf das komplexe Thema der Standortverlagerung bietet.

Prof. Sibylle Peters lehrt Betriebliche Weiterbildung und Personalentwicklung am Institut für Berufs- und Betriebspädagogik der Universität Magdeburg. Kai Reinhardt befasst sich seit Jahren mit dem Themen der strategischen Unternehmensführung und berät Unternehmen auf dem Gebiet des Wissens- und Kompetenzmanagements. Holger Seidel leitet die Hauptabteilung Logistiksysteme und
-netze am Fraunhofer Institut IFF Magdeburg.

About the authors

Prof. Dr. Sybille Peters ist Inhaberin des Lehrstuhls Betriebliche Weiterbildung und Personalentwicklung an der Universität Magdeburg.
Kai Reinhardt, MBA, entwickelt mit seiner Firma ICO Conceptual Works, Wiesbaden, Strategien und Konzepte für Unternehmen aus Industrie udn Handel.
Holger Seidel arbeitet in verantwortlicher Position im Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung, Magdeburg.

Reviews

"Die Motivation des Buches gefällt, da Standortverlagerungen ein wenig erforschtes und nur schwer erforschbares Feld sind. Besonders hervorzuheben ist daher zum einen die Zusammenschau von Daten zu Standortverlagerungsaktivitäten deutscher Unternehmen. Dies ist aufschlussreich und regt zu weiterer Erforschung an. Zum anderen sind die prominenten Beispiele zu Standortverlagerungen, Verbleib und Rückverlagerung anschaulich geschildert." OrganisationsEntwicklung - Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management, 02/2009

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9277-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8349-0327-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Wissen verlagern
Book Subtitle
Risiken und Potenziale von Standortverlagerungen
Authors
Copyright
2006
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9277-2
DOI
10.1007/978-3-8349-9277-2
Softcover ISBN
978-3-8349-0327-3
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 232
Topics