Praktikum in Werkstoffkunde

91 ausführliche Versuche aus wichtigen Gebieten der Werkstofftechnik

Authors: Macherauch, Eckard, Zoch, Hans-Werner

  • Standardwerk zur Werkstofftechnik

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8348-9884-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Dieses Standardwerk der Werkstoffkunde erhielt für die 11. Auflage ein komplett neues Layout von Bildern und Text. Es wurde normenaktualisiert, zahlreiche Versuche wurden überarbeitet, neue Versuche zur Tribologie und Oberflächentechnik wurden aufgenommen. Das bewährte didaktische Anliegen, durch die Versuchsfolge ein vertieftes Verständnis für die grundlegenden werkstoffkundlichen Methoden und Zusammenhänge zu ermöglichen, wurde beibehalten.

Der Inhalt
Versuche u. a. zu folgenden Themen: Strukturelle Beschreibung reiner Metalle - Thermische Analyse - Dilatometrie - Wärmebehandlungsverfahren - Härtbarkeit von Stählen - Härteprüfung - Eigenspannungsbestimmung - Kerbwirkung und Formzahl - statische und dynamische Beanspruchung und zugehörige Werkstoffeigenschaften - Korrosion - Aufbau, Struktur und Eigenschaften von Polymerwerkstoffen - Tribologie und Oberflächentechnik

Die Zielgruppen
Studierende des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik, der Produktionstechnik, der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik sowie der Wirtschaftsingenieurwissenschaften
Maschinenbauingenieure, Werkstoffwissenschaftler, Eisenhüttenleute, Fertigungs- und Umformtechniker, Wärmebehandler

Die Autoren
Prof. Dr. rer.nat. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr.-Ing. h.c. Eckard Macherauch† war Leiter des Instituts für Werkstoffkunde der Fakultät Maschinenbau an der Universität Karlsruhe (TH).
Prof. Dr.-Ing. Hans-Werner Zoch war langjährig in der Industrie tätig und ist seit 2004 Geschäftsführender Direktor der Stiftung Institut für Werkstofftechnik und Leiter der Hauptabteilung Werkstofftechnik, Bremen.



About the authors

Prof. Dr. rer.nat. Dr.-Ing. E.h. Eckard Macherauch war Leiter des Instituts für Werkstoffkunde der Fakultät Maschinenbau an der Universität Karlsruhe (TH).
Prof. Dr.-Ing. Hans-Werner Zoch war langjährig in der Industrie tätig und ist seit 2004 Geschäftsführender Direktor der Stiftung Institut für Werkstofftechnik und Leiter der Hauptabteilung Werkstofftechnik, Bremen.

Table of contents (91 chapters)

  • Strukturelle Beschreibung reiner Metalle

    Macherauch, Eckard (et al.)

    Pages 1-6

  • Gitterstörungen

    Macherauch, Eckard (et al.)

    Pages 7-15

  • Schmelzen und Erstarren von Metallen und Legierungen

    Macherauch, Eckard (et al.)

    Pages 16-24

  • Optische Metallspektroskopie

    Macherauch, Eckard (et al.)

    Pages 25-32

  • Röntgenfluoreszenzanalyse

    Macherauch, Eckard (et al.)

    Pages 33-41

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8348-9884-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Praktikum in Werkstoffkunde
Book Subtitle
91 ausführliche Versuche aus wichtigen Gebieten der Werkstofftechnik
Authors
Copyright
2011
Publisher
Vieweg+Teubner Verlag
Copyright Holder
Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8348-9884-5
DOI
10.1007/978-3-8348-9884-5
Edition Number
11
Number of Pages
X, 603
Number of Illustrations and Tables
503 b/w illustrations
Topics