Sensorschaltungen

Simulation mit PSPICE

Authors: Baumann, Peter

  • Durchgängige Beschreibung von Sensorschaltungen mit PSPICE

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8348-9753-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8348-0289-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Dieses Buch dient dazu, die Einführung in das Gebiet der Sensorik und Aktorik durch die Lösung praxisorientierter Übungsaufgaben mit dem weltweit verbreiteten Simulationsprogramm PSPICE zu unterstützen. Die Analysen eignen sich insbesondere dazu, Vergleiche mit Messungen aus dem Laborpraktikum vorzunehmen. Nach einer kurzen Darstellung von Aufbau und Wirkprinzip des jeweiligen Sensors bzw. Aktors werden die Kennlinien und typische Anwendungen anhand konkreter Zielstellungen analysiert. Der Lösungsweg wird schrittweise angegeben. Die zumeist in Form von Diagrammen erzielten Ergebnisse werden erläutert. Die Eigenarten der Sensoren erfordern es, nicht elektrische Parameter in der Modellierung zu berücksichtigen. Damit sind Kenngrößen wie Beleuchtungsstärke, Druck, magnetische Flussdichte, Gaskonzentration oder Feuchte als globale Parameter in das ursprünglich auf die Analyse rein elektrischer Parameter ausgerichtete Programm PSPICE einzubeziehen. Bei den elektromagnetischen Aktoren steht die Simulation der Betriebskennlinien elektrischer Motoren im Vordergrund. Die PSPICE- Ersatzschaltungen der Motoren werden mit gesteuerten Quellen realisiert.

Der Inhalt
Aufgaben nebst Lösungen zur Simulation der Kennlinien und Anwenderschaltungen von Sensoren und elektromagnetischen Aktoren - Sensorarten wie Temperatursensoren, optische Sensoren, Oberflächenwellen-Sensoren, Drucksensoren, Magnetfeldsensoren, chemische Sensoren, Feuchtesensoren - Ersatzschaltungen von Gleichstrommotoren, Universalmotoren, Schrittmotoren und Asynchronmotoren

Die Zielgruppen
Studierende der Studiengänge Elektrotechnik, Mikro- und Opto-Systemtechnik, physikalische Technik, Mechatronik an Fachhochschulen und Universitäten
Ingenieure in der Praxis

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Baumann ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremen im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik.

About the authors

Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Baumann ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremen im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik.

Reviews

"Das Buch enthält zahlreihe Beispiele für die PSPICE-Simulation von Sensorschaltungen aus allen bekannten Bereichen. Es ist eine wahre Fundgrube, nicht nur für Sensorspezialisten! Jede Seite ist ein Treffer."
Professor Dr.-Ing. Andreas Mohnke, FH Aachen

"Informativ und aktuell. Ich empfehle das Buch meinen Studenten wärmstens! Die CD mit den Softwarepakten (EAGLE etc.) ergänzt das Buch in idealer Weise."
Professor Dr. Wolfgang Scheubel, FH Düsseldorf

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8348-9753-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8348-0289-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Sensorschaltungen
Book Subtitle
Simulation mit PSPICE
Authors
Copyright
2010
Publisher
Vieweg+Teubner Verlag
Copyright Holder
Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8348-9753-4
DOI
10.1007/978-3-8348-9753-4
Softcover ISBN
978-3-8348-0289-7
Edition Number
2
Number of Pages
XVI, 304
Number of Illustrations and Tables
348 b/w illustrations
Topics