Springer celebrates 175 years of publishing excellence! Join us >>

Edelsteine

Brillante Zeugen für die Erforschung der Erde

Authors: Neukirchen, Florian

  • Hintergrundinformationen über Edelsteine und ihre Entstehung
  • Aktueller Stand der Forschung
  • Zirkone als einzige Boten aus der Frühzeit der Erde
  • Diamanten informieren über Prozesse in der Tiefe der Erde
see more benefits

Buy this book

eBook $19.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2922-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $29.95
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2921-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Wie entstehen Edelsteine? Wo gibt es sie? Und was können wir von ihnen lernen?

Bei der Bildung von Smaragd, Rubin, Diamant, Topas oder Opal sind die beteiligten Zutaten und Prozesse so vielfältig wie die Edelsteine selbst. Anschaulich erklärt Florian Neukirchen, wie seltene Elemente angereichert werden und wie es zu ungewöhnlichen Begegnungen zwischen Spurenelementen kommt. Während beispielsweise die Riesenkristalle eines Pegmatits innerhalb von Tagen wachsen, dauert die Entstehung von Amethystgeoden einige Millionen Jahre.

Diamanten verdanken wir nicht nur einiges Wissen über den Erdmantel, sondern auch über die Entstehung der ersten Kontinente. Bei ihrer Bildung spielen Redoxreaktionen im Erdmantel eine ähnlich wichtige Rolle wie ungewöhnlich ablaufende vulkanische Eruptionen, durch die sie sicher an die Oberfläche gebracht werden, ohne zu verbrennen.

Edelsteine erzählen uns manch erstaunliche Geschichte: Wie eine Kapsel, die geheime Dokumente birgt, enthalten sie Informationen über unzugängliche Regionen der Erde aus einer fernen Vergangenheit und sogar aus der Tiefe des Weltalls: In Meteoriten wurden Diamanten gefunden, die sogar älter als das Sonnensystem sind.

Granate dienen Forschern als eine Art Thermometer, da sie die Bildungstemperatur eines Gesteins anzeigen. Einige Zirkonkristalle sind die einzigen Zeugen aus der höllisch heißen Frühzeit der Erde, aus der keine Gesteine erhalten sind. Die winzigen Kristalle ermöglichen uns sogar Aussagen über das damalige Klima.

Abgerundet wird das Buch mit Informationen über Minen, Märkte und antike Handelsrouten und einem Kapitel über die technische Anwendung und synthetische Herstellung von Edelsteinen.

About the authors

Florian Neukirchen ist Mineraloge und hat sich der verständlichen Vermittlung aktueller Forschungsergebnisse verschrieben. Nach dem Studium in Freiburg beschäftigte er sich an der Universität in Tübingen mit exotischen magmatischen Gesteinen; wissenschaftliche Expeditionen führten ihn nach Tansania, Marokko und Grönland. Nach mehreren langen Reisen hat er sich in Berlin niedergelassen. Im Frühjahr 2011 erschien ebenfalls bei Spektrum Akademischer Verlag sein Buch Bewegte Bergwelt: Gebirge und wie sie entstehen.

Reviews

Als Geologe werde ich ja häufig von Verwandten und Bekannten zu deren Schmuck- und Setzkasten für erworbene bzw. selber gesammelte "echte" Edelsteine oder was dafür gehalten wird, geführt. Dabei hatte ich danach aber meist das Gefühl, den an mich gestellten Erwartungen spannende Geschichten über diese Steine erzählen zu können, nicht wirklich gerecht zu werden.
Um so begeisterter bin ich, dass mir dieses Buch in die Hände gefallen ist. Erst einmal ist es ideal für Einsteiger, die sich intensiver mit Ihren Schmuckstücken beschäftigen wollen. Es stellt dabei aber auch eine gute Wiederholung für den fachkundigen Leser dar, der bei der Lektüre wohl auch auf ein paar Neuigkeiten stoßen sollte. ... Es bleibt nur noch das Problem, dass ich das ganze neu erworbene Wissen vor dem nächsten Schmuckkasten mit Sicherheit nicht so schön anschaulich wiedergeben kann wie der Autor... Aber zumindest kann ich jetzt mit gutem Gewissen auf dieses tolle Buch verweisen!

Amazon.de Kundenrezension

Aufbauend auf "Bewegte Bergwelt" beschreibt der Mineraloge Neukirchen hier Edelsteine als "Brillante Zeugen für die Erforschung der Erde". Schon dieser Untertitel zeigt, dass es sich nicht um einen weiteren Mineralienführer handelt, sondern dass es Neukirchen vor allem um die Vermittlung neuer Forschungsergebnisse geht, die anhand von Edelsteinen (v.a. Diamant, Turmalin, Smaragd, Topas, Zirkon, Amethyst, Achat, Opal, Granat, Rubin, Saphir) gewonnen wurden. ... Für Geowissenschaftler, ambitionierte Hobbygeologen und Mineraliensammler mit fundierten Grundkenntnissen sehr empfohlen.

ekz.bibliotheksservice


Table of contents (10 chapters)

  • Edelsteine und ihre Eigenschaften

    Neukirchen, Florian

    Pages 1-27

  • Minen, Märkte, Marketing im Laufe der Geschichte

    Neukirchen, Florian

    Pages 29-61

  • Diamanten: Boten aus der Tiefe der Erde

    Neukirchen, Florian

    Pages 63-92

  • Mikrodiamanten-Trilogie: Subduktion, Schock und Sternenstaub

    Neukirchen, Florian

    Pages 93-110

  • Riesenkristalle und ungewöhnliche Begegnungen: Smaragd, Topas und Turmalin

    Neukirchen, Florian

    Pages 111-141

Buy this book

eBook $19.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2922-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $29.95
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2921-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Edelsteine
Book Subtitle
Brillante Zeugen für die Erforschung der Erde
Authors
Copyright
2012
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-8274-2922-3
DOI
10.1007/978-3-8274-2922-3
Softcover ISBN
978-3-8274-2921-6
Edition Number
1
Number of Pages
X, 262
Number of Illustrations and Tables
11 b/w illustrations
Topics