Grundwissen Immunologie

Authors: Schütt, Christine, Bröker, Barbara

  • Autorinnen sind erfahrene Dozentinnen und bilden an der Universität Greifswald Humanmediziner, Humanbiologen, Biochemiker, Biologen und Pharmazeuten aus
  • Entsprechend ausgereift und auf das Wesentliche beschränkt ist der Inhalt des Buches
  • Für die Prüfungsvorbereitung besonders geeignet
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2647-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2646-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this Textbook

Dieses bereits in 3. Auflage erfolgreiche Kurzlehrbuch der Immunologie erläutert die Vielfalt molekularer und zellbiologischer Mechanismen von Immunreaktionen im menschlichen und tierischen Organismus. Dass diese Immunreaktionen einerseits für die Infekt- und Tumorabwehr oder die Schwangerschaft essentiell sind, andererseits aber auch pathologische Relevanz bei vielen Krankheitszuständen erlangen können, wird deutlich herausgearbeitet. Auch Interventionsmöglichkeiten werden erörtert, so sie zum Verständnis relevant sind. Die Darstellung immunologischer Arbeitsmethoden erleichtert das Verständnis der Zusammenhänge.

Bei Studierenden aller biologischen, biochemischen, pharmazeutischen, medizinischen, veterinärmedizinischen Fachrichtungen, aber auch bei Ärzten, Apothekern oder Lehrern in der Fortbildung sowie interessierten Laien soll das Buch das Interesse für die Immunologie wecken und das Verstehen der Zusammenhänge erleichtern. Fragen führen durch das Buch und der Leser wird animiert, sein Wissen selbständig weiter zu vertiefen. MEMO-Boxen fassen Wichtiges zusammen und im Anhang stehen "Fakten und Zahlen".

About the authors

Christine Schütt, geb. 1947 in Leipzig. Studium der Humanmedizin in Rostock. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Rostock. 1986 Aufbau der Immunologie an der Universität Greifswald. 1992 Berufung zur Universitätsprofessorin für Immunologie an der Universität Greifswald. 1998-2000 Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI). Forschungsschwerpunkte: Sepsisforschung, Psychoneuroimmunologie.

Barbara M. Bröker, geb. 1960 in Münster. Studium der Medizin und der Philosophie in Münster, Wien und Bristol. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der University College and Middlesex School of Medicine London, in der Max-Planck-Arbeitsgruppe für Rheumatologie und Bindegewebsforschung Erlangen und am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Hamburg. Seit 2000 Professur für Molekulare Immunologie an der Universität Greifswald. Sprecherin des DFG-Graduiertenkollegs "Wechselwirkungen zwischen Erreger und Wirt bei generalisierten bakteriellen Infektionen" (2003-2012).

Reviews

Den Autorinnen gelingt es in diesem gut strukturierten, kurzen Lehrbuch, komplizierte immunologische Sachverhalte korrekt zu beschreiben, ohne mit zu vielen Details den Leser zu verwirren. (...) Ein gelungenes Lehrbuch für den Einstieg in die Immunologie.

wissenschaft-online.de

Ein kurzes, didaktisch klar gestaltetes Lehrbuch für Ärzte, Veterinäre, Apotheker und Studenten im biomedizinischen und biochemischen Bereich. Es lehrt und vertieft molekularbiologische Vorgänge der Immunologie durch großzügige Schemata und kurzen Zusammenfassungen. (...) Die Autorinnen haben es geschafft Schlüsselfunktionen und Abläufe der Immunologie klar darzustellen.

Chemische Rundschau

Das Buch stapelt tief. Es gibt mehr als das Grundwissen, denn es gibt alles notwendige Wissen des derzeitigen Standes (...) in lehrbuchmäßig außerordentlich gekonnter Anordnung und lebendiger, fast schmissiger Formulierung wieder. Es macht Freude, mit diesem Meisterwerk von nur 200 reichlich und systematisch illustrierten Seiten in die helfende, heilende und erkennende Komplexität des angeborenen und des entwickelten Immunsystems ohne nebensächliche Überlastung eingeführt zu werden. (...) Dies ist ein idealer Einstieg in die Immunologie.

BIOspektrum

Klein aber fein, kann man zusammenfassend zu diesem Buch sagen! Alles in allem noch nicht einmal 250 Seiten dick, bringt es doch genau das, was der Buchtitel verspricht: das Grundwissen zur Immunologie! (...) Insgesamt liest sich das Buch ausgesprochen gut, ist kompakt und klar strukturiert geschrieben und bietet mit den Memo-Kästen zu den behandelten Themen gute Wiederholungsmöglichkeiten. (...) Ein durchaus empfehlenswertes Buch.


Pharmazie in unserer Zeit

Das systematisch durchgegliederte, mit vielen Tabellen, Schemazeichnugen und "Memo-Boxen" versehene Fachbuch erläutert die molekularen und zellbiologischen Mechanismen von Immunreaktionen im menschlichen und tierischen Organismus: Das funktionierende Immunsystem; die immunologischen Arbeitstechniken; die immunpathologischen Krankheitszustände sowie die Interventionsmöglichkeiten. Mit umfangreichem "Fakten-und-Zahlen"-Anhang und Register. 

ekz-Informationsdienst

Der Buchtitel hält, was er verspricht, wenn nicht sogar mehr: Das Grundwissen der Immunologie! Das systematisch durchgegliederte ... Lehrbuch erläutert die Komplexität des angeborenen und des entwickelten Immunsystems... ohne die LeserInnen mit Details zu überlasten. ... Kurzum: Ein gelungenes Lehrbuch für den Einstieg in die Immunologie.

Biomed Austria


Das Werk integriert das aktuelle Wissen über das Immunsystem auf molekularer, zellulärer, zwischenzellulärer und organismischer Ebene in kompakter und gut verständlicher Darstellung. Seine Stärke ist die qualitative systembiologische Sichtweise.  Prof. Dr. Siegfried Neumann, TU Darmstadt

Stimmen zur ersten Auflage:

Ein solches Werk hat für den Unterricht gefehlt. Kurz, einfach, gut. Prof. Dr. Walter Däubener, Universität Düsseldorf

Dieses Buch macht jedem Studierenden Appetit, in die Faszination der Immunologie einzutauchen. Prof. Dr. med. W. Solbach, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck

Danke. Exzellentes Buch, empfehle es gern. Prof. Dr. med. Gernot Tilz, Medizinische Universität Graz

Es gefällt mir u.a. deshalb, weil es in vielen Teilen unkonventionell sowohl im Stil als auch im Aufbau ist, aber trotzdem sehr professionell. Prof. Dr. Edda Siegl, Universität Rostock

Das Buch ist spannend zu lesen und vermittelt in kompakter Weise einen guten Einstieg in die Immunologie. Prof. Dr. Ulrike Lindequist, Universität Greifswald

Table of contents (26 chapters)

  • Was gehört zum Immunsystem?

    Schütt, Christine (et al.)

    Pages 2-21

  • Wie erkennen die Immunzellen ein Antigen?

    Schütt, Christine (et al.)

    Pages 22-33

  • Was versteht man unter einer klonalen Antwort?

    Schütt, Christine (et al.)

    Pages 34-40

  • Wie verarbeiten Immunzellen die Informationen?

    Schütt, Christine (et al.)

    Pages 41-50

  • Welche Konsequenzen hat die Aktivierung der Immunzellen?

    Schütt, Christine (et al.)

    Pages 51-62

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2647-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2646-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Grundwissen Immunologie
Authors
Copyright
2011
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Spektrum Akademischer Verlag
eBook ISBN
978-3-8274-2647-5
DOI
10.1007/978-3-8274-2647-5
Softcover ISBN
978-3-8274-2646-8
Edition Number
3
Number of Pages
XVI, 269
Number of Illustrations and Tables
110 illustrations in colour
Topics