Bioprozesstechnik

Editors: Chmiel, Horst (Hrsg.)

  • Einziges Lehrbuch zur Bioverfahrenstechnik in deutscher Sprache, verfasst von 20 Fachautoren
  • Von Dozenten empfohlen, von Studierenden wegen der guten Lernbarkeit und den verständlichen Abbildungen geschätzt
  • Die 3. Auflage wurde durchgehend aktualisiert und um 130 Seiten einschließlich neuer Kapitel zu "mikrobiellen Prozessen" und zur "Systembiologie in der Bioverfahrenstechnik" ergänzt
  • Neu sind spezielle Kurzbeträge von weiteren 20 Wissenschaftlern aus Hochschule und Industrie, die die Aktualität des Buches erhöhen
  • Zusätzlich erhältlich ist eine DVD mit allen Abbildungen des Buches für Lehrzwecke
see more benefits

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2477-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2476-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this Textbook

Die sog. „Weiße Biotechnologie“ (biotechnologische Massenproduktion von Bulk- und Feinchemikalien, Lebensmitteln, Biotreibstoffen) hat mittlerweile in der Industrie in zahlreichen Prozessen Anwendung gefunden. Für 2012 wird weltweit ein Umsatz von 90 Milliarden € vorhergesagt. Aber auch die „Rote Biotechnologie“ (Produktion komplexer Wirkstoffe mittels tierischer Zellkulturen) erlangt mit 45 Milliarden € für die Pharmaindustrie eine enorme wirtschaftliche Bedeutung offensichtlich als Folge erster auslaufender Patente. Selbst die moderne biologische Abwasserreinigung („Graue Biotechnologie“) verbucht große Erfolge für sich.
In der überarbeiteten und aktualisierten 3. Auflage dieses Lehrbuchs wird daher allen drei genannten Gebieten Raum gegeben. Eine weitere Besonderheit der Neuauflage ist die Mitwirkung von Wissenschaftlern aus Hochschule und Industrie in Form von Kurzbeiträgen, die die Aktualität des Buchs erhöhen.
Das Werk beginnt mit einer Einführung in die Zellbiologie und in die Biochemie. Es folgen Beiträge zur Kinetik von Enzymen und Mikroorganismen. Weitere Kapitel  beschäftigen sich mit den Fließeigenschaften von Biosuspensionen und deren Einfluss auf Transportvorgänge im Bioreaktor. Die Funktionsweise der verschiedenen Bioreaktortypen und deren Sterilisation sowie die Mess- und Regeltechnik werden ausführlich behandelt. 
Mehr als die Hälfte der Kosten eines Bioproduktes entfallen auf die Aufarbeitung, ihr wird in diesem Buch deshalb besondere Beachtung geschenkt. Der Produktion mittels Prokaryoten, Eukaryoten und Enzymen ist je ein eigenes Kapitel gewidmet. Das Buch schließt mit einem Beitrag zur „Systembiologie in der Bioverfahrenstechnik“. Darunter wird die quantitative Systembeschreibung durch Daten-getriebene Modellierung der metabolischen und regulatorischen Vorgänge in den Zellen verstanden.

About the authors

Horst Chmiel (Herausgeber): 1976-1992 Leiter des Fraunhofer-Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik Stuttgart. 1986-1992 Ordinarius für Bioprozesstechnik der Universität Stuttgart. 1992-2005 Inhaber des Lehrstuhls für Prozesstechnik der Universität des Saarlandes und geschäftsführender/wissenschaftlicher Direktor der Gesellschaft für umweltkompatible Prozeßtechnik mbH, Saarbrücken und seit 2005 Geschäftsführer der audita Unternehmensberatung GmbH in München.

Mit Beiträgen von 20 Autoren.

Reviews

Durch seine sehr anschaulichen Erklärungen und Darstellungen ist das Buch sowohl für Praktiker als auch Studenten ein wertvolles Nachschlagewerk.

Ernährung/nutrition, Nr. 10 2012

Dieses Buch beschreibt nicht nur die Welt der Bioreaktoren, sondern alles was davor und danach kommt und was dazu gehört. Die Zwölf Kapitel sind kleine Lehrbücher für sich. ... Ich kann mir gut vorstellen, dass das Ziel des Buches erreicht wird, nämlich den Studenten der Biotechnologie das Rüstzeug für die Übertragung biotechnischer Prozesse vom Labor- in den industriellen Maßstab zu liefern. Chemie in Labor und Biotechnik


Die Neuauflage des Chmiels vereint mit ihrer klaren und verständlichen Sprache und den vermittelten Kenntnissen die Eigenschaften, die ein gutes Lehrbuch mit sich bringen muss. Neben den wichtigsten Grundlagen, die man in der Bioprozesstechnik beherrschen sollte, werden darüber hinausgehend auch moderne Techniken dargestellt. Chemie Ingenieur Technik


Wichtiges Werk für Studenten über ein zunehmend nachgefragtes Fachgebiet. ekz-Informationsservice


“DAS Buch, das jeder Bioprozesstechniker besitzen und bitte auch gelesen haben sollte.”
Besonders hervorzuheben: “Die Kombination aus leicht verfügbarem Wissen und der Tatsache, dass das Buch trotzdem fachlich in die Tiefe geht. Was drin steht kann ich sofort anwenden. Zudem sind die Abbildungen super.” (Dipl.-Ing. Elisabeth Eschlbeck, Lehrstuhl für Lebensmittelverfahrenstechnik, Technische Universität München)

Insgesamt gelungene Darstellung der für die Lehre erforderlichen Zusammenhänge. Kapitel 9 Mess- und Regeltechnik fehlt in vielen anderen Werken. Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Ohlinger, Fachhochschule Hannover

Endlich die Neuauflage. Als Lehrbuch für die Bioverfahrenstechnik unentbehrlich. PD Dr. Udo Rau, TU Braunschweig

Der "neue Chmiel" ist da! Nach 15 Jahren endlich wieder ein Lehrbuch, das man Chemie- und Bioingenieuren im Hauptstudium getrost empfehlen kann. Prof. Dr.-Ing. Clemens Posten, Universität Karlsruhe

Eine lang erwartete und didaktisch verbesserte Neuauflage eines bewährten Lehrbuchs - das Standardlehrbuch der Bioverfahrenstechnik. Prof. Dr. Hans-Jürgen Koepp-Bank, Fachhochschule Darmstadt

Ein Lehrbuch, wie man es sich wünscht! Es lädt ein zum Lesen, Lernen - und Schmökern. Daher empfehle ich dieses Buch meinen Studenten ausdrücklich. PD Dr. Martin Bertau, Technische Universität Dresden

Übersichtlich, kompakt - ein guter Einsteig in die Bioprozesstechnik. Dr. Dethardt Müller, Universität für Bodenkultur Wien

Ein hervorragendes Lehrbuch für Studenten, die sich einen Überblick über die Prozesstechnologie verschaffen wollen! Prof. (FH) Dipl.Ing. Dr. Christopf Kleber, IMC FH Krems

Ein unentbehrliches Begleitbuch für Studenten der Verfahrenstechnik im Bereich Verfahrens- und Prozesstechnik, das didaktisch für Einsteiger auf diesem Gebiet ausgelegt wurde. Prof. Dr. Angela Hamann-Steinmeier, Fachhochschule Osnabrück

Das Lehrbuch bietet sowohl für den Dozenten, als auch die Studenten und die Arbeit im Labor einen umfassenden Überblick zum Thema Reaktordesign und -betrieb. Die theoretischen Grundlagen werden gut aufgearbeitet präsentiert und man wird nicht gleich von Formeln "erschlagen". Im einleitenden Teil des Buches werden zum Verständnis nötige Grundlagen gelegt. Zum Teil geht der Inhalt über die in der Vorlesung und Übung genutzten Themen hinaus, ergänzt sie aber sinnvoll. Norman Peage, TU Berlin

Sehr gute Prüfungsvorbereitung.

Dipl. Ing. Martin Hundt , TU Cottbus

 

 

Bioprozesstechnik start mit einem guten Überblick über alle relevanten Biochemie und Enzymkinetik Grundlagen. Auch dieses Lehrbuch lässt sich gut für die Verteilung von Seminarvorträgen einsetzen.

Dr. Maike Breiden, Uni Duisburg Essen

Table of contents (14 chapters)

  • Einführung in die Zellbiologie

    Fischer, Lutz (et al.)

    Pages 1-21

  • Einführung in die Biochemie

    Klempnauer, Karl-Heinz (et al.)

    Pages 23-65

  • Enzymkinetik

    Liese, Andreas (et al.)

    Pages 67-97

  • Wachstum: Kinetik und Prozessführung

    Sonnleitner, Bernhard (et al.)

    Pages 99-149

  • Rheologie von Biosuspensionen

    Chmiel, Horst (et al.)

    Pages 151-174

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-8274-2477-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8274-2476-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Bioprozesstechnik
Editors
  • Horst Chmiel
Copyright
2011
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Spektrum Akademischer Verlag
eBook ISBN
978-3-8274-2477-8
DOI
10.1007/978-3-8274-2477-8
Hardcover ISBN
978-3-8274-2476-1
Edition Number
3
Number of Pages
XIV, 546
Number of Illustrations and Tables
405 b/w illustrations
Topics