Springer celebrates 175 years of publishing excellence! Join us >>

Soziologie im Wandel

Universitäre Ausbildung und Arbeitsmarktchancen in Deutschland

Editors: Stockmann, Reinhard, Altemeyer, K.-H., Knoll, Thomas (Hrsg.)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-322-97520-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8100-3075-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Band liefert aktuelle Befunde zur Lage und Entwicklung des Studienfachs Soziologie, den universitären wie außeruniversitären Forschungsbedingungen sowie zur Situation auf dem Arbeitsmarkt. Er basiert auf einer an der Universität des Saarlandes durchgeführten Befragung, mit der zum ersten Mal nach 30 Jahren wieder eine nahezu vollständige Datenbasis zur Lage der Soziologie an deutschen Universitäten vorliegt. Wer sich mit den Fragen nach der Zukunft des Faches beschäftigt, wird viele feuilletonistische und philosophierende Beiträge finden, aber andererseits auch z.T. sehr gut mit empirischen Daten fundierte Analysen. Was jedoch bisher fehlt, ist eine systematische Sammlung und Aufbereitung dieses Materials als Grundlage für eine konstruktive Diskussion. Dabei soll nicht bei einer bloßen Bestandsaufnahme Halt gemacht werden; vielmehr soll bewusst der Blick in die Zukunft gewagt werden, um mögliche Entwicklungen und Trends frühzeitig zu erkennen und so die Reaktions- und Handlungsfähigkeit der Akteure zu erhöhen. Insgesamt entsteht durch den vorliegenden Band eine differenzierte Bestandsaufnahme der Soziologie, die Problemfelder aufdeckt und benennt, aber auch positive Befunde in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses rückt und die Entwicklungschancen des Fachs im neuen Jahrtausend zur Diskussion stellt.

About the authors

Dr. phil. Reinhard Stockmann, Professor für Soziologie und Leiter des Centrums für Evaluation an der Universität des Saarlandes;
Dr. phil. Wolfgang Meyer, Hochschulassistent am Institut für Soziologie der Universität des Saarlandes, Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Evaluation;
Dipl.-Soz. Thomas Knoll, freier Gutachter in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Table of contents (8 chapters)

  • Quo vadis Soziologie?

    Stockmann, Reinhard

    Pages 13-22

  • Soziologie in Deutschland. Historischer Überblick zu ihrer Entwicklung und Institutionalisierung

    Schäfers, Bernhard

    Pages 25-43

  • Die Entwicklung der Soziologie im Spiegel der amtlichen Statistik

    Meyer, Wolfgang

    Pages 45-113

  • Soziologie an deutschen Universitäten — empirische Ergebnisse einer Online-Befragung

    Knoll, Thomas

    Pages 117-184

  • Primat der Theorie? Arbeitsmarkt, Qualifikationen und das Image der Soziologie

    Behrendt, Erich (et al.)

    Pages 187-197

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-322-97520-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-8100-3075-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Soziologie im Wandel
Book Subtitle
Universitäre Ausbildung und Arbeitsmarktchancen in Deutschland
Editors
  • Reinhard Stockmann
  • K.-H. Altemeyer
  • Thomas Knoll
Copyright
2002
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-97520-1
DOI
10.1007/978-3-322-97520-1
Softcover ISBN
978-3-8100-3075-7
Edition Number
1
Number of Pages
264
Number of Illustrations and Tables
97 b/w illustrations
Topics