175 years of Springer publishing +++ Through June 30: 50% off Physics & Astronomy Books

Mit oder ohne Urknall

Das ist hier die Frage

Authors: Fahr, Hans Jörg

  • Erweitert das Verständnis von Kosmologie und der Urknalltheorie
  • Eröffnet neue Perspektiven auf den Ursprung des Universums
  • Diskutiert kritisch das aktuelle physikalische Weltbild
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-662-47712-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-662-47711-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch beschäftigt sich mit den aktuellen Themen der Kosmologie und der Entstehung des Universums und greift dabei insbesondere die Fragestellung auf, inwieweit sich die Welt als physikalisch zusammenhängendes Gesamtgebilde verstehen lässt.

Der Autor erläutert dabei auf verständliche Weise die modernen Forschungsergebnisse und Aspekte der Urknalltheorie und reflektiert diese kritisch. Mit dieser Lektüre kann man komplexe Themen wie die Rotverschiebung, das Olber'sche Paradoxon, die Vakuumenergie und die kosmische Hintergrundstrahlung neu begreifen und hinterfragen.

Leser werden die kontroversen Diskussionen des Autors zu dem vorherrschenden kosmologischen Weltbild unserer Zeit ebenso schätzen wie die Auseinandersetzung mit der Problematik, inwiefern die menschliche Vernunft überhaupt in der Lage ist, das Universum als Ganzes zu verstehen.

About the authors

Hans-Jörg Fahr ist Universitätsprofessor am Argelander Institut für Astronomie der Universität Bonn. Er war u. a. Vorsitzender der Fachgruppe Extraterrestrik der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Präsident der Kommission 49 (Heliosphere) der Internationalen Astronomischen Gesellschaft und Mitglied des Deutschen COSPAR Ausschusses (Committee on Space Research). Er begann seine akademische Karriere bereits mit einer Antrittsvorlesung über Kosmologie und hat im Laufe der Jahre mehrere Sachbücher zu Themen der Kosmologie und Kosmogonie geschrieben.

Reviews

“... Geschickt gewählte Abbildungen und Diagramme tragen ebenfalls zum Verständnis bei. ... Das Sachbuch bietet interessante und aktuelle Einblicke in die moderne Kosmologie. ... Das Buch kann allen empfohlen werden, die an der aktuellen Diskussion teilhaben möchten. Auch Fachkollegen und Kolleginnen bietet es eine knappe aber lesenswerte Übersicht, die sich schwerpunktmäßig mit den Schwachpunkten der Urknalltheorie beschäftigt.” (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 25. April 2016) 


Table of contents (11 chapters)

  • Einleitung: Wie wir die Welt heute verstehen: Das Vier-Parameter-Universum der Standardkosmologie

    Fahr, Hans Jörg

    Pages 1-18

  • Wurde diese Welt wirklich im Urknall gemacht? Fragen an das vorherrschende Weltbild unserer Zeit

    Fahr, Hans Jörg

    Pages 19-34

  • Was wissen wir überhaupt vom Kosmos als Ganzem? Können uns Photonen die Geschichte des Weltalls erzählen?

    Fahr, Hans Jörg

    Pages 35-44

  • Doch kein Olbers’sches Paradoxon: der kosmische Mikrowellenhintergrund!

    Fahr, Hans Jörg

    Pages 45-93

  • Die Sprache der Rotverschiebungen; verstehen wir sie eigentlich?

    Fahr, Hans Jörg

    Pages 95-113

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-662-47712-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-662-47711-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mit oder ohne Urknall
Book Subtitle
Das ist hier die Frage
Authors
Copyright
2016
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-47712-0
DOI
10.1007/978-3-662-47712-0
Hardcover ISBN
978-3-662-47711-3
Edition Number
2
Number of Pages
VI, 349
Number of Illustrations and Tables
13 illustrations in colour
Topics