Die Biotechnologie-Industrie

Ein Einführungs-, Übersichts- und Nachschlagewerk

Authors: Schüler, Julia

  • Bietet fundiertes Wissen über die Biotechnologie-Industrie von den Anfängen bis heute
  • Die Autorin analysiert die Biotechnologie-Industrie seit mehr als 20 Jahren und war langjährige Verfasserin des Deutschen Biotechnologie-Reports 
  • Einführungs-, Übersichts- und Nachschlagewerk für Investoren, Journalisten, Politiker und andere Interessierte 
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
valid through November 5, 2017
  • ISBN 978-3-662-47160-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
valid through November 5, 2017
  • ISBN 978-3-662-47159-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Kompendium zur Biotechnologie-Industrie bietet eine fundierte Einführung und Übersicht zu einer Zukunfts- und Schlüsselbranche. Es informiert über die dahinter stehende Biotechnologie, beleuchtet Entstehung und Rahmenbedingungen der Industrie und stellt umfangreiches sowie aktuelles Zahlenmaterial zum Nachschlagen bereit. Neben der Analyse der US-Biotech-Industrie liegt ein besonderer Fokus auf der Situation in Deutschland.
Das Buch ist als Einführungs-, Übersichts- und Nachschlagewerk für alle zu empfehlen, die einen fundierten Einblick in die Biotechnologie-Industrie erhalten möchten, wie z.B. Investoren, branchenfremde Unternehmer, Journalisten, Politiker und andere Interessierte. Für Branchenkenner bietet es eine Zusammenstellung aktueller Trends und Daten.  

About the authors

Dr. Julia Schüler studierte Biologie und promovierte in Betriebswirtschaft bereits über ökonomische Aspekte der Biotechnologie. Seit mehr als 20 Jahren analysiert sie die Entwicklung der Biotechnologie-Industrie und war mehrfache Autorin des Deutschen Biotechnologie-Reports von Ernst & Young/EY. Auch steuerte sie zum globalen Biotechnologie-Bericht der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft bei. Derzeit arbeitet sie als freischaffende Analystin und Autorin in ihrer Denkfabrik (Think Tank) BioMedServices. 

Reviews

“… Schon allein die Materialfülle macht das Buch zu einem unentbehrlichen Standardwerk für alle, die die wirtschaftliche Entwicklung der Biotechnologie-Industrie verstehen und untersuchen wollen … Das Buch eignet sich daher nicht nur für Leser, die in der Branche zuhause sind, sondern auch für alle, die sich z. B. im Unterricht oder publizistisch mit der Biotechnologie beschäftigen. … Als Einführungs-, Übersichts- und Nachschlagewerk ist das Buch unverzichtbar.” (Ludger Weß, in: BIOspektrum, Jg. 22, Heft 5, September 2016)


Table of contents (5 chapters)

  • Was ist Biotechnologie eigentlich?

    Schüler, Julia

    Pages 1-30

  • Biotech-Industrie von den Anfängen über heute bis in die Zukunft

    Schüler, Julia

    Pages 33-142

  • Anwendende Sektoren und Märkte der Biotechnologie

    Schüler, Julia

    Pages 143-309

  • Rahmenbedingungen bei der Entstehung der Biotech-Industrie in Deutschland

    Schüler, Julia

    Pages 313-362

  • Das Aufkommen einer KMU-geprägten Biotech-Industrie in Deutschland

    Schüler, Julia

    Pages 363-439

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
valid through November 5, 2017
  • ISBN 978-3-662-47160-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
valid through November 5, 2017
  • ISBN 978-3-662-47159-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Biotechnologie-Industrie
Book Subtitle
Ein Einführungs-, Übersichts- und Nachschlagewerk
Authors
Copyright
2016
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-47160-9
DOI
10.1007/978-3-662-47160-9
Softcover ISBN
978-3-662-47159-3
Edition Number
1
Number of Pages
XXV, 448
Number of Illustrations and Tables
87 b/w illustrations
Topics