175 years of Springer publishing +++ Through June 30: 50% off Physics & Astronomy Books

BestMasters

Bayessche Netze in der Rechtsprechung

Der Strafprozess gegen Jörg Kachelmann als statistisches Entscheidungsproblem

Authors: Janßen, Paola

  • Eine Studie an der methodische Schnittstelle zwischen Statistik und Jurisprudenz
  • Richterliche Überzeugungsbildung als subjektives statistisches Entscheidungsproblem
Show all benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-17814-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-17813-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Paola Janßen formuliert richterliche Überzeugungsbildung als subjektives statistisches Entscheidungsproblem und bezieht sich damit auf eine methodische Schnittstelle zwischen Statistik und Jurisprudenz. Die Anwendung der bayesschen Statistik stellt hierbei die logische Konsistenz der Informationsverwertung und der Entscheidungsfindung sicher. Sie erfordert aber die Festlegung von a-priori-Wahrscheinlichkeiten, über die ein intersubjektiver Konsens möglicherweise nicht hergestellt werden kann. Sensitivitätsanalysen können dieses Problem abmildern. Die Autorin illustriert diese Sachverhalte anhand des Strafprozesses gegen den ehemaligen Wettermoderator Jörg Kachelmann, indem sie die Beweislage als bayessches Netz darstellt und auswertet.

About the authors

Paola Janßen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für empirische Wirtschaftsforschung und angewandte Statistik der Universität Bremen. Derzeit promoviert sie im Bereich Statistik und Rechtsprechung.

Table of contents (7 chapters)

  • Einleitung

    Janßen, Paola

    Pages 1-3

  • Relevante Begriffsdefinitionen der Jurisprudenz

    Janßen, Paola

    Pages 5-7

  • Bayes’ Regel unter Bezugnahme auf die Jurisprudenz

    Janßen, Paola

    Pages 9-18

  • Bayessche Netze und die Sensitivitätsanalyse

    Janßen, Paola

    Pages 19-40

  • Entwicklung eines Bayesschen Netzes und Durchführung einer Sensitivitätsanalyse am Beispiel des Strafverfahrens gegen Kachelmann

    Janßen, Paola

    Pages 41-64

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-17814-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-17813-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Bayessche Netze in der Rechtsprechung
Book Subtitle
Der Strafprozess gegen Jörg Kachelmann als statistisches Entscheidungsproblem
Authors
Series Title
BestMasters
Copyright
2017
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17814-7
DOI
10.1007/978-3-658-17814-7
Softcover ISBN
978-3-658-17813-0
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 83
Number of Illustrations and Tables
18 b/w illustrations
Topics