Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung

Städtische Mobilitätskulturen und Wohnumzüge

Authors: Klinger, Thomas

  • Interdisziplinäre Studie zur Wechselwirkung von Wohnumzügen und Alltagsmobilität

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-17231-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-17230-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Thomas Klinger analysiert das Verhalten von Menschen, die nach einem Wohnumzug mit einer andersartigen Mobilitätskultur in Kontakt kommen, also etwa aus einem autoorientierten in ein fahrradfreundliches Umfeld wechseln. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob die Anpassung an die neue Umgebung (Adaptionshypothese) oder die Weiterführung erlernter Verhaltensmuster (Sozialisationshypothese) überwiegt. Der Autor untersucht die Ursachen dieser Verhaltensänderungen, wobei neben raumstrukturellen Faktoren und Wohnstandortpräferenzen insbesondere das Erklärungspotential städtischer Mobilitätskulturen identifiziert werden soll. Im Anschluss werden die Ergebnisse mithilfe von multiplen Regressionsmodellen zusammengeführt.

About the authors

Thomas Klinger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Humangeographie, AG Mobilitätsforschung der Goethe-Universität Frankfurt am Main, seine Forschungsschwerpunkte sind biographische und kulturelle Einflüsse individueller Mobilität.

Table of contents (6 chapters)

  • Einleitung

    Klinger, Thomas

    Pages 13-17

  • Mobilitätsbiographien, Mobilitätskulturen und Wohnmobilität – theoretische und konzeptionelle Zugänge

    Klinger, Thomas

    Pages 19-83

  • Erfassung städtischer Mobilitätskulturen in Deutschland

    Klinger, Thomas

    Pages 85-103

  • Wohnumzüge, Verkehrsmittelnutzung und kontrastierende Mobilitätskulturen – Untersuchungsdesign

    Klinger, Thomas

    Pages 105-123

  • Mobilitätsverhalten – Mobilitätskulturen – Wohnumzüge: Empirische Ergebnisse

    Klinger, Thomas

    Pages 125-192

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-17231-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-17230-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Städtische Mobilitätskulturen und Wohnumzüge
Authors
Series Title
Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17231-2
DOI
10.1007/978-3-658-17231-2
Softcover ISBN
978-3-658-17230-5
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 213
Number of Illustrations and Tables
14 b/w illustrations
Topics