175 years of Springer publishing +++ Through June 30: 50% off Physics & Astronomy Books

Neue Bibliothek der Sozialwissenschaften

Klassenlage und transnationales Humankapital

Wie Eltern der mittleren und oberen Klassen ihre Kinder auf die Globalisierung vorbereiten

Authors: Gerhards, Jürgen, Hans, Silke, Carlson, Sören

  • Eine quantitative und qualitative Studie über den Zusammenhang von sozialer Klasse und dem Erwerb von transnationalem Humankapital

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-12539-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-12538-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Fremdsprachenkenntnisse, interkulturelle Kompetenzen und ein kosmopolitischer Habituswerden im Kontext von Globalisierungsprozessen immer bedeutsamer. Die Autoren der Studiezeigen, dass der frühe Erwerb von transnationalem Humankapital durch den Besuch einesbilingualen Kindergartens oder ein Auslandsjahr als Schüler von der sozialen Klassenlage der Eltern abhängig ist. Mit Bezugnahme auf die Arbeiten Pierre Bourdieus und auf der Grundlage von quantitativen Daten einerseits und einer dichten qualitativen Beschreibung andererseits beschreiben sie, wie die Eltern der oberen und mittleren Klassen ihre Kinder systematisch auf eine globalisierte Welt vorbereiten, neue Distinktionsgewinne erzielen und damit neue soziale Ungleichheiten produzieren.

About the authors

Jürgen Gerhards ist Professor für Soziologie an der Freien Universität Berlin.
Silke Hans ist Professorin für Soziologie an der Universität Göttingen.
Sören Carlson ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin.



Table of contents (7 chapters)

  • Prolog

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Pages 1-25

  • Veränderte Kontexte: Die wachsende Nachfrage nach transnationalem Humankapital und das Distinktionsbedürfnis der mittleren und oberen Klassen

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Pages 27-50

  • Die Herkunft macht den Unterschied: Kapitalien, Klassenlage und die Chancen des Erwerbs von transnationalem Humankapital

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Pages 51-104

  • Strategische Investitionen: Klassenlage und der Alltag der familialen Erziehungspraxis

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Pages 105-157

  • Die „Broker“: Entstehung und Struktur eines sozialen Feldes von Vermittlern von transnationalem Humankapital

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Pages 159-197

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-12539-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-12538-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Klassenlage und transnationales Humankapital
Book Subtitle
Wie Eltern der mittleren und oberen Klassen ihre Kinder auf die Globalisierung vorbereiten
Authors
Series Title
Neue Bibliothek der Sozialwissenschaften
Copyright
2016
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-12539-4
DOI
10.1007/978-3-658-12539-4
Hardcover ISBN
978-3-658-12538-7
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 283
Topics