Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien

Kombination von Prognosen

Authors: Graeber, Dietmar Richard

  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-03642-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-03641-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der starke Anstieg der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Deutschland im Rahmen der Energiewende führt zu einer fundamentalen Veränderung des Strommarktes. Für die Marktakteure erfordert dies den Aufbau einer Vielzahl neuer Kompetenzen und Prozesse. Beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien ist hierbei insbesondere die zur Vermarktung eingesetzte Prognose von Bedeutung. Weicht eine Prognose von der tatsächlich erzeugten Strommenge ab, können sehr hohe Kosten entstehen. Im vorliegenden Buch werden zunächst die Grundzüge des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien vorgestellt. Im Anschluss folgt ein Überblick über verschiedene Verfahren zur Prognose der Stromerzeugungsleistung aus erneuerbaren Energien. Darauf aufbauend werden verschiedene Ansätze zur Kombination mehrerer Leistungsprognosen diskutiert. Die Vorstellung eines vom Autor entwickeltes Kombinationsverfahren auf Grundlage eines Kostenminimierungsansatzes stellt den Abschluss dar. Hiermit ist eine signifikante Reduzierung der Kosten des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien möglich. Das Kombinationsverfahren ist grundsätzlich auf andere Problemstellungen bei der Absatz- oder Beschaffungsprognose übertragbar.

About the authors

Dr. Dietmar Richard Graeber ist Referent für Sonderaufgaben im Bereich Energiemarkt eines Übertragungsnetzbetreibers und ist dort verantwortlich für die Grundlagen des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien. Er promovierte am Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim.

Reviews

“... Eine Einführung in die Funktionsweise des Stromhandels und einen Überblick des deutschen Strommarktes bietet das Buch Handel mit Strom aus Erneuerbaren Energien ... Mit verständlichen und übersichtlichen Grafiken werden komplexe Zusammenhänge und Marktmechanismen sichtbar gemacht. An einigen wenigen Stellen setzt der Autor mathematische Kenntnisse voraus. Gerichtet ist das Buch neben Fach- und Führungskräften auch an den Studierende und Lehrende sowie Strommarktinteressierte.” (Till Weber, in: Agentur für Erneuerbare Energien, unendlich-viel-energie.de, 30.Juni 2015)

Table of contents (6 chapters)

  • Einleitung

    Graeber, Dietmar Richard

    Pages 1-5

  • Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien

    Graeber, Dietmar Richard

    Pages 7-58

  • Prognose der Stromerzeugung aus fluktuierenden Energiequellen

    Graeber, Dietmar Richard

    Pages 59-95

  • Kombination von Prognosen

    Graeber, Dietmar Richard

    Pages 97-135

  • Ein Verfahren zur Kombination von Leistungsprognosen beim Stromhandel

    Graeber, Dietmar Richard

    Pages 137-196

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-03642-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-03641-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien
Book Subtitle
Kombination von Prognosen
Authors
Copyright
2014
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-03642-3
DOI
10.1007/978-3-658-03642-3
Softcover ISBN
978-3-658-03641-6
Edition Number
1
Number of Pages
XXIV, 217
Number of Illustrations and Tables
69 b/w illustrations
Topics