Kundenwertcontrolling und IFRS Rechnungslegung

Harmonisierungspotenziale der internen und externen Rechnungslegung von Banken

Authors: Belohuby, Richard

  • ​Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-03497-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-03496-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

​ Mit Anfang des 21sten Jahrhundert ist die ganzheitliche Betrachtung des Kunden und dessen Wertbeitrag immer stärker in den Mittelpunkt der Bank-Steuerung gerückt. Dies führte zu einer hohen Relevanz des Kundenwertcontrollings, welches das Kundenwertmanagement durch Schaffung eineradäquaten Informationsgrundlage bei der Beurteilung des Wertbeitrages einzelner Kunden bzw. desgesamten Kundensegmentes unterstützt. Etwa zeitgleich stiegen auch die Anforderungen an das externe Rechnungswesen, welches seit der Einführung der International Financial Reporting Standards (IFRS) zu einer investorfreundlicheren Bilanzierung verpflichtet ist. Obwohl die IFRS zunächst nur die externe Finanzberichterstattung betreffen, zeichnen sie sich durch eine enge Verzahnung mit Controllinginstrumenten aus. Deutlich wird dies vor allem durch die verpflichtende Anwendung des "Management Approach", welcher explizit die Daten des internen Rechnungswesens für die Bilanzierung fordert. Betrachtet man den Management Approach im Kontext des Kundenwertcontrollings, übernimmt auch dieses inTeilbereichen die Rolle eines unmittelbaren Informationslieferanten. Richard Belohuby ergründet, inwieweit sich die Daten und Information des internen Kundenwertcontrollings für die Rechnungslegung nach IFRS übergeleiten lassen, und welcher Nutzen sich dadurch für den internen und externen Adressaten ergibt.

About the authors

Dr. Richard Belohuby promovierte bei Prof. Dr. Gernot Mödritscher am Institut für Unternehmensführung (Abteilung Controlling und strategische Unternehmensführung) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Table of contents (6 chapters)

  • Einleitung

    Belohuby, Richard

    Pages 1-5

  • Harmonisierung des betrieblichen Rechnungswesens

    Belohuby, Richard

    Pages 7-48

  • Unternehmenssteuerung mit Kundenwerten

    Belohuby, Richard

    Pages 49-152

  • Kundenwertcontrolling und IFRS

    Belohuby, Richard

    Pages 153-209

  • Harmonisierungspotenzial zwischen Kundenwertcontrolling und IFRS

    Belohuby, Richard

    Pages 211-267

Buy this book

eBook $59.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-03497-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-03496-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kundenwertcontrolling und IFRS Rechnungslegung
Book Subtitle
Harmonisierungspotenziale der internen und externen Rechnungslegung von Banken
Authors
Copyright
2014
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-03497-9
DOI
10.1007/978-3-658-03497-9
Softcover ISBN
978-3-658-03496-2
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 315
Number of Illustrations and Tables
105 b/w illustrations
Topics