Qualitative Sozialforschung

Relationale Typenbildung und Mehrebenenvergleich

Neue Wege der dokumentarischen Methode

Authors: Nohl, Arnd-Michael

  • Zur Untersuchung gesellschaftlicher Heterogenität​

Buy this book

eBook $14.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-01292-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $19.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-01291-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this Textbook

Relationale Typenbildung und Mehrebenenvergleich dienen der empirischen Rekonstruktion gesellschaftlicher Heterogenität. Mit diesen Verfahren stellt der Autor neue Wege der dokumentarischen Methode vor: Die relationale Typenbildung erfasst Zusammenhänge zwischen Handlungsorientierungen, die in unterschiedlichen Erfahrungsbereichen liegen. Ausgehend von einer durchgängig komparativen Analyse werden hier Relationen von fallübergreifenden Orientierungen typisiert. Der Mehrebenenvergleich geht hingegen dem Verhältnis differenter Sozialebenen (z.B. Biographie, Organisation, Funktionssystem) nach. Für zentrale Probleme dieser komplexen Vorgehensweise bietet der Band, der methodologische Überlegungen mit forschungspraktischen Beispielen verknüpft, Lösungswege an.

About the authors

Dr. Arnd-Michael Nohl ist Professor für Erziehungswissenschaft, insbesondere systematische Pädagogik, an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg.

Table of contents (7 chapters)

  • Einleitung

    Nohl, Arnd-Michael

    Pages 7-13

  • Vergleich und Typenbildung in der qualitativen Forschung

    Nohl, Arnd-Michael

    Pages 15-41

  • Relationale Typenbildung

    Nohl, Arnd-Michael

    Pages 43-61

  • Vom Fallvergleich zur relationalen Typenbildung: Ein Forschungsbeispiel

    Nohl, Arnd-Michael

    Pages 63-95

  • Mehrebenenvergleich und kontextuierte Typenbildung

    Nohl, Arnd-Michael

    Pages 97-119

Buy this book

eBook $14.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-01292-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $19.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-01291-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Relationale Typenbildung und Mehrebenenvergleich
Book Subtitle
Neue Wege der dokumentarischen Methode
Authors
Series Title
Qualitative Sozialforschung
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01292-2
DOI
10.1007/978-3-658-01292-2
Softcover ISBN
978-3-658-01291-5
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 134
Number of Illustrations and Tables
16 b/w illustrations
Topics