More than 1,900 Springer Protocols eBooks at just $9.99 each! Get yours today>>

Compliance Officer

Das Augsburger Qualifizierungsmodell

Editors: Schettgen-Sarcher, Walburga, Bachmann, Sebastian, Schettgen, Peter (Hrsg.)

  • Das auf dem Gebiet führende Weiterbildungszentrum bereitet angehende Compliance Officer optimal auf ihre Aufgabe vor
  • Das Buch bietet eine konsequente Kombination aus Wissenschaftstauglichkeit und Praxisbezug
  • Die Autoren thematisieren sowohl juristische als auch betriebswirtschaftliche und ethische Aspekte
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-01270-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover  
  • ISBN 978-3-658-01269-4
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Aufbau, Implementierung und Gelebtwerden einer Compliance-Organisation in Unternehmen erfordern eine ganzheitliche Sichtweise auf das Thema. Ausgehend von juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen beleuchten die Beiträge dieses Bandes die wichtigsten Compliance-Risiken in Unternehmen. Die Autoren diskutieren die Implementierung im Rahmen der Unternehmensorganisation und legen besonderes Augenmerk auf die IT-Strukturen. Die persönlichen Anforderungen an den Compliance-Beauftragten sowie die ethische Verantwortung im Bereich der Compliance bilden einen weiteren Schwerpunkt. Die konsequent praxisorientierte Behandlung des Themas Compliance wird im Kapitel "Praxisfragen der Compliance" mit Themen wie Compliance und M&A, Collective Action, Compliance im Konzern explizit betont.

About the authors

Dr. Walburga Schettgen-Sarcher ist Bereichsleiterin Corporate Finance und Rating am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg.

Sebastian Bachmann ist ehemaliger Bereichsleiter der juristischen Weiterbildung am ZWW und Rechtsreferendar am OLG München, Ausbildungsgericht LG Augsburg.

Prof. Dr. Peter Schettgen ist Direktor des Zentrums für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… Ziel dieses Buches ist es, das Thema in seinen vielfältigen Facetten darzustellen und diese in einen ganzheitlichen Ansatz zu integrieren. ... Das Handbuch gewährt Einblicke in die Compliance und zeigt Hintergründe auf, es ist praxisorientiert, weist auf die relevanten Fragestellungen hin und bietet Unterstützung bei der praktischen Umsetzung ...“ (in: FLF Finanzierung Leasing Factoring, Heft 1, Januar 2015)


Table of contents (12 chapters)

  • Compliance als interdisziplinäre Herausforderung – Das Augsburger Qualifizierungsmodell

    Bachmann, Sebastian (et al.)

    Pages 3-15

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Compliance

    Berndt, Thomas

    Pages 17-30

  • Anti-Korruption

    Pelz, Christian

    Pages 33-62

  • Competition Compliance

    Heinichen, Christian

    Pages 63-83

  • Bank- und Kapitalmarkt-Compliance

    Blumenberg, Axel-Dirk

    Pages 85-101

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-01270-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover  
  • ISBN 978-3-658-01269-4
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Compliance Officer
Book Subtitle
Das Augsburger Qualifizierungsmodell
Editors
  • Walburga Schettgen-Sarcher
  • Sebastian Bachmann
  • Peter Schettgen
Copyright
2014
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01270-0
DOI
10.1007/978-3-658-01270-0
Hardcover ISBN
978-3-658-01269-4
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 332
Number of Illustrations and Tables
1 b/w illustrations
Topics