Springer celebrates 175 years of publishing excellence! Join us >>

Resilienz im Projektmanagement

Bitte anschnallen, Turbulenzen! Erfolgskonzepte adaptiver Projekte

Authors: Borgert, Stephanie

  • Resilienz im Projektmanagement

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-01000-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.95
price for USA
  • ISBN 978-3-658-00999-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Jedes komplexe Projekt erlebt turbulente oder krisenhafte Phasen. Das Buch enthält eine Einführung in die Konzepte der Resilienz und der High Reliability Organisationen. Was macht Hochleistungssysteme aus? Wie "planen" sie Turbulenzen? Wie reagieren sie in Krisen? Es wird das H.A.P.-Modell (High Adaptive Project) vorgestellt, dass auf der Basis der eingeführten Konzepte eine Orientierung bietet, um Projekte widerstandsfähiger und gleichzeitig flexibler für störende Einflüsse zu machen. Das Modell wird validiert durch Interviews mit Projektmanagern, Geschäftsführern, Bereichsleitern (u. a. von IBM, Bosch Automotive, Deutsche Telekom, Cassidian, Open Grid Europe), die ihre Erfahrungen hochkomplexer dynamischer Projekte vorstellen und ihre Erfolgsgeheimnisse im Umgang mit Turbulenzen und Krisen verraten. Am Ende des Buches wird ein Fazit des Gelernten gezogen mit einem praktischen Übertrag in das tägliche Projektmanagement. Für den Leser steht im Buch ein Selbsttest zur Bestimmung der Adaptivität seines aktuellen Projektes zur Verfügung.​

About the authors

Stephanie Borgert (Dipl.-Inform.) ist Systemischer Business Coach und mit ihrem Unternehmen denkSystem auf Coaching, Training und Beratung für komplexe Projekte und Veränderungsprozesse spezialisiert.

Reviews

Pressestimmen:

"Es ist ein sehr kompaktes Buch. Die Autorin schöpft durchaus aus dem Leben [...]." Kommunikation & Seminar, 4-2013

"[...] bietet Führungskräften, Personalern und Projektmanagern psychologisches Wissen zum Projektmanagement." managerSeminare, 183-2013

"[...] bietet [...] einen sinnvollen Ansatz, der hilft, Projekte widerstandsfähiger und gleichzeitig flexibler zu machen." wirtschaft & weiterbildung, 6-2013

"[...] auch Leser, die erfahrene Projektmanager sind, gewinnen hier noch einmal Anregungen [...]." www.business-wissen.de, 27.05.13

"[...] ausführliche Beschreibung des H.A.P.-Modells [H.A.P. für 'Hoch Adaptives Projekt'] [...]." www.4managers.de, 07.05.2013

"Gegen solch pessimistische Sicht [je komplexer ein Projekt sei, desto wahrscheinlicher sein Scheitern] setzt Stephanie Borgert in ihrem [...] Werk auf 'Resilienz im Projektmanagement." iX - Magazin für professionelle Informationstechnik, 6-2013


Table of contents (8 chapters)

  • Warum Turbulenzen den Projekthorizont erweitern

    Borgert, Stephanie

    Pages 1-7

  • Was ist Resilienz und welche Bedeutung hat sie für Projekte?

    Borgert, Stephanie

    Pages 9-22

  • Was haben Projekte mit Flugzeugträgern und Atomkraftwerken gemeinsam?

    Borgert, Stephanie

    Pages 23-41

  • Resilienz ist Veränderung – Veränderung braucht Resilienz

    Borgert, Stephanie

    Pages 43-50

  • Mit dem H.A.P.-Modell zur Adaptivität

    Borgert, Stephanie

    Pages 51-79

Buy this book

eBook $44.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-01000-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.95
price for USA
  • ISBN 978-3-658-00999-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Resilienz im Projektmanagement
Book Subtitle
Bitte anschnallen, Turbulenzen! Erfolgskonzepte adaptiver Projekte
Authors
Copyright
2013
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01000-3
DOI
10.1007/978-3-658-01000-3
Softcover ISBN
978-3-658-00999-1
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 178
Number of Illustrations and Tables
39 b/w illustrations
Topics