Standardisierung in der gymnasialen Oberstufe

Editors: Bosse, Dorit, Eberle, Franz, Schneider-Taylor, Barbara (Hrsg.)

  • Bestandsaufnahme nach der Reform der gymniasalen Oberstufe
  • Zum Zusammenhang von Standardisierung und Bildungsniveaus
  • Diskussion innovativer Konzepte
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-00658-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-00657-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

​Vergleichsarbeiten, Einheitliche Prüfungsanforderungen, Zentralabitur und Maturitätsreform - Standardisierung spielt in unserem Bildungssystem eine zunehmend größere Rolle. Nachdem die Bildungsstandards für die mittleren Abschlüsse eingeführt wurden, richtet sich die wissenschaftliche Diskussion nun auf die Bildungsstandards für die gymnasiale Oberstufe. Von besonderem Interesse ist dabei die Frage der Auswirkung von Vereinheitlichungen auf die Qualität von Unterricht und Abitur und Matura. Fraglich ist bisher, ob Standardisierung zur Senkung oder Anhebung des Niveaus des höchsten Schulabschlusses führt. Im Zuge der Angleichungstendenzen wird beklagt, dass es Oberstufenschülerinnen und -schülern durch die beschränkten Wahlmöglichkeit zunehmend erschwert wird, ihre Bildungswege individuell zu gestalten. Diskutiert wird außerdem, ob für innovative Schulkonzepte im Bereich der Sekundarstufe II wie Profiloberstufen durch Standardisierung noch genügend Gestaltungsraum bleibt. Letztlich gilt es zu klären, inwieweit sich durch eine verstärkte Vergleichbarkeit von Bildungsabschlüssen die Bildungsgerechtigkeit erhöhen oder verringern wird.​

About the authors

Dorit Bosse, Professorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Gymnasiale Oberstufe an der Universität Kassel

Franz Eberle, Professor für Gymnasialpädagogik an der Universität Zürich

Barbara Schneider-Taylor, Professorin für Schulpädagogik unter besonderer Berücksichtigung der Höheren Schulen an der Universität Wien

Table of contents (12 chapters)

  • Einleitung

    Bosse, Dorit (et al.)

    Pages 7-11

  • Wege zur Hochschulreife und Sicherung von Standards

    Köller, Olaf

    Pages 15-25

  • Zentralabitur und Themenvarianz im Unterricht: Lohnt sich Teaching-to-the-Test?

    Oerke, Britta (et al.)

    Pages 27-49

  • Das Schweizer Gymnasium zwischen Heterogenität und Standardisierungsansprüchen

    Eberle, Franz

    Pages 51-65

  • Die gymnasiale Oberstufe unter Standardisierungsdruck

    Bosse, Dorit

    Pages 69-80

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-00658-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-658-00657-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Standardisierung in der gymnasialen Oberstufe
Editors
  • Dorit Bosse
  • Franz Eberle
  • Barbara Schneider-Taylor
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-00658-7
DOI
10.1007/978-3-658-00658-7
Softcover ISBN
978-3-658-00657-0
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 210
Number of Illustrations and Tables
14 b/w illustrations
Topics