Einführung in die Medienwirtschaftslehre

Authors: Zydorek, Christoph

  • Einführender Überblick über die zentralen medienökonomischen Themen
  • Konzipiert in 15 Kapiteln, die jeweils eine Lehreinheit für zwei Semesterwochenstunden beinhalten
  • Für Studierende im Medienumfeld: Technik/Informatik, Design, Medienökonomie
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-00016-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Welche medienökonomischen Anknüpfungspunkte haben speziell Studierende als Abnehmer und künftige Produzenten von Medien? Diese Einstiegsfrage verdeutlicht auf einfache Weise die Sinnhaftigkeit einer systematischen Durchdringung des Themas Medienökonomie und führt die wichtigsten Begriffe ein: Medien, Inhalt, Wertschöpfung, Güter, Bedürfnisbefriedigung mit Medien, Medien als Wirtschafts- und Kulturgüter. Christoph Zydorek stellt die drei Haupt-Akteurstypen (Rezipient, Medienunternehmen, werbetreibende Wirtschaft) auf Medienmärkten mit ihren jeweiligen Handlungsmotivationen sowie danach die zentralen Eigenschaften von Mediengütern vor. Darauf aufbauend können einige Mainstream-Handlungskonzepte aus der Sicht der Hersteller von Mediendienstleistungen diskutiert werden: Preis- und Erlöspolitik, Bündelung, Versionierung, Windowing. Das Lehrbuch dient als Einführung in die Grundfragen und als Vorbereitung auf eine tiefergehende Durchdringung des medienwirtschaftlichen Handlungsbereichs.​  

About the authors

Prof. Dr. Christoph Zydorek ist Studiendekan des Masterstudiengangs Digitale Medien Master an der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen. Er ist seit dem Jahr 2000 an der Fakultät Digitale Medien für die Lehre in den Fächern Medienökonomie und Medienmanagement verantwortlich.

Table of contents (14 chapters)

  • Einführung: Wozu braucht man die Lehre von der Medienwirtschaft und dem Medienmanagement?

    Zydorek, Christoph

    Pages 1-8

  • Die Medienwirtschaftslehre als Wissenschaft und ihr Gegenstandsbereich

    Zydorek, Christoph

    Pages 9-22

  • Einige ökonomische Grundbegriffe (1): Menschliches Verhalten

    Zydorek, Christoph

    Pages 23-33

  • Einige ökonomische Grundbegriffe (2): Unternehmen und Märkte

    Zydorek, Christoph

    Pages 35-42

  • Einige kommunikationswissenschaftliche Grundbegriffe

    Zydorek, Christoph

    Pages 43-54

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-658-00016-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Einführung in die Medienwirtschaftslehre
Authors
Copyright
2013
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-00016-5
DOI
10.1007/978-3-658-00016-5
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 204
Number of Illustrations and Tables
59 b/w illustrations
Topics