Die Treibmittel der Kraftfahrzeuge

Authors: Donath, Ed., Gröger, A.

Buy this book

eBook $49.99 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-642-91172-9
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-642-89316-2
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days
About this book

Von den naturwissenschaftlich gebildeten Besitzern von Kraft­ fahrzeugen werden wohl viele das Bediirfnis haben, nicht nur den Bau und die Konstruktion derselben naher kennen zu lernen, sondern auch einen Einblick in die chemisch-physikalischen Vor­ gange, durch welche die Krafterzeugung bewirkt wird, und ins­ besondere auch eine genauere Kenntnis der Mittel zum Betriebe der Kraftfahrzeuge, also der Treibmittel, zu gewinnen. Die Kenntnis der konstruktiven Ausfiihrung der Kraftfahrzeuge geh6rt in das Gebiet des Maschinenbaues, die der zweitgenannten Art in das Gebiet der technischen Chemie. Die vorliegende Publikation soIl nun die nahere Kenntnis dieser Treibmittel vermitteln, wobei jedoch auf die technische Gewinnung derselben als in das engere Gebiet der chemischen Technologie gehorend nur kurz eingegangen werden soIl, da dies dem Motorfahrer doch auch ferner liegt. Wir hoffen, daB dieses Biichlein - trotz nicht weniger in ahnlicher Richtung verfaBter Publikationen - den Bediirfnissen der obengenannten Motor­ fahrer entsprechen und vielleicht auch mit Hinsicht auf die ein­ gehend er6rterten Produktions- und sonstigen wirtschaftlichen Verhaltnisse auch fUr manchen auBerhalb des engeren Kreises der Kraftfahrer Stehenden von Interesse sein wird. Da das Deutsche Reich und Osterreich-Ungarn voraussichtlich in Zukunft sich in wirtschaftlicher Beziehung in mancher Hin­ sicht enger zusammenschlieBen diirften, so wurde selbstverstand­ lich den Produktions- und wirtschaftlichen Verhaltnissen dieser beiden Staatsgruppen eine besondere Beriicksichtigung gewidmet. Was die bei der Abfassung des Vorliegenden 1eniitzte Literatur anbelangt, so seien auBer den chemisch-technischen und auto­ mobiltechnischen Zeitschriften besonders angefiihrt: Der Artikel "Kraftwagen" in dem vier bandigen Werke "Die Technik im 20. Jahrhundert", unter Mitwirkung hervorragender IV VorWOl't.

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-642-91172-9
  • digitally watermarked, no DRM
  • included format: PDF
  • eBooks can be used on all Reading Devices
Softcover $69.95 net
( price for USA )
  • ISBN 978-3-642-89316-2
  • free shipping for individuals worldwide
  • usually dispatched within 3 to 5 business days

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Treibmittel der Kraftfahrzeuge
Copyright
1917
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-91172-9
DOI
10.1007/978-3-642-91172-9
Softcover ISBN
978-3-642-89316-2
Edition Number
1
Topics