Nachwuchsförderung in der Wissenschaft

Best-Practice-Modelle zum Promotionsgeschehen - Strategien, Konzepte, Strukturen

Editors: von Bülow, Isolde (Hrsg.)

  • Best-Practice von renommierten Universitäten und Forschungsgesellschaften
  • Von der Doktorandenrekrutierung und –Förderung bis zur Strukturentwicklung des Studiums: Maßnahmen für die Nachwuchsförderung
  • „Überlebensthema“ für Forschungseinrichtungen – aktuelles Thema in der öffentlichen Diskussion
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-41257-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-41256-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, die Qualitätssicherung für das Promotionsgeschehen und die Gestaltung der Übergänge vom angeleiteten Studium zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen – dafür spricht eine wachsende Zahl an Graduiertenprogrammen an den Universitäten und an  außeruniversitären Forschungseinrichtungen ,  neu etablierte Serviceeinrichtungen und  Weiterbildungsprogramme für Doktoranden sowie überarbeitete Qualitätsstandards für deren Betreuung. – Doch was davon hat sich bewährt? Dieses Buch stellt ausgewählte „Best-Practice-Modelle“ vor und zeigt bestehenden Handlungsbedarf auf. Es basiert auf den Beiträgen einer Fachtagung des  GraduateCenters der LMU München und präsentiert Konzepte aus dem Bereich der Nachwuchsförderung und dem Promotionsgeschehen: Organisationsformen, Konzepte und Strategien zentraler Graduierteneinrichtungen, die Handlungsfelder Rekrutieren und Erfassen, Gestaltung der Übergangsphasen zwischen Predoc-Doc-Postdoc, Aspekte der Qualitätssicherung u.v.m. Die präsentierten Lösungsmodelle haben sich in der Praxis bewährt und sind durch ihren innovativen Charakter wegweisend für zukünftige Entwicklungen im Bereich der Nachwuchsförderung. Ein Buch für Vertreter wissenschaftlicher bzw. wissenschaftsunterstützender Einrichtungen in Hochschulen, Fördereinrichtungen, Stiftungen und Ministerien sowie Wissenschaftsmanager und Programmkoordinatoren.

About the authors

Dr. Isolde von Bülow hat in Tübingen Biologie studiert und war während Ihrer Promotion Stipendiatin in einem der ersten neurowissenschaftlichen Graduiertenkollegs. Nach Abschluss der Promotion zum Dr. rer. nat. folgte ein Postdoc in der Pharmaindustrie. Anschließend koordinierte sie das interdisziplinäre Graduiertenkolleg Neurobiologie in Tübingen. Seit 1995 ist Isolde von Bülow an der Ludwig-Maximilians-Universität München beschäftigt. Bis 2007 lag der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in der Beantragung und Koordination von nationalen und internationalen Drittmittelprojekten (DFG, BMBF, EU und Exzellenzinitiative). Seit Anfang 2008 leitet sie das GraduateCenter (LMU), die zentrale Koordinations- und Serviceeinrichtung zum Thema Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Table of contents (17 chapters)

  • Promovieren in Deutschland – Kontext, Entwicklungen und Perspektiven

    Scholz, Beate

    Pages 1-15

  • Dahlem Research School Dahlem Research School an der Freien Universität Berlin

    Sand, Martina

    Pages 19-33

  • TUM Graduate School an der Technischen Universität München

    Klimke, Michael

    Pages 35-47

  • Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS) Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS) am Karlsruher Institut für Technologie

    Trautwein, Britta

    Pages 49-61

  • GraduateCenterLMU an der Ludwig-Maximilians-Universität München

    Bülow, Isolde

    Pages 63-75

Buy this book

eBook $39.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-41257-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $49.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-41256-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Nachwuchsförderung in der Wissenschaft
Book Subtitle
Best-Practice-Modelle zum Promotionsgeschehen - Strategien, Konzepte, Strukturen
Editors
  • Isolde von Bülow
Copyright
2014
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-41257-8
DOI
10.1007/978-3-642-41257-8
Hardcover ISBN
978-3-642-41256-1
Edition Number
1
Number of Pages
XXII, 237
Number of Illustrations and Tables
33 b/w illustrations
Topics