Postoperative herzchirurgische Intensivmedizin

Authors: Kaulitz, R., Markewitz, A., Franke, A., Ziemer, G.

  • Orientiert am klinischen und zeitlichen Verlauf der Intensivtherapie nach Herzoperationen
  • Standardprocedere und spezielle Maßnahmen bei Dysfunktionen einzelner Organe
  • Vorgehen bei Erwachsenen und bei Kindern
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-40442-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-40441-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Für alle an der herzchirurgischen Intensivmedizin interessierten Leser sind die beiden Kapitel zur postoperativen intensivmedizinischen Betreuung aus der im Jahr 2010 erschienenen 3. Auflage der „Herzchirurgie“ (Herausgeber: Gerhard Ziemer, Axel Haverich) in unveränderter Form in diesem Band zusammengefasst. Im Kapitel "Herzchirurgische Intensivmedizin" werden die wesentlichen Inhalte der postoperativen Intensivtherapie sowohl für den Normalverlauf als auch für komplexe intensivmedizinische Herausforderungen nach herzchirurgischen Operationen dargestellt. Das Kapitel „Intensivtherapie in der Kinderherzchirurgie“ geht auf die gewachsenen Anforderungen in der pädiatrischen Kardiologie und Herzchirurgie ein. In den vergangenen Jahren hat sich die neonatale Korrekturoperation auch komplexer angeborener Herzfehler etabliert. Der Anteil der Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern nach Palliativ- und Korrekturoperation wird zunehmend größer. Dieses macht besondere Anforderungen an die kardiovaskuläre Anästhesiologie deutlich, die sich mit neuen, speziellen Behandlungskonzepten in die Herzchirurgie, pädiatrische Kardiologie und Erwachsenenkardiologie eingebunden sieht. Die beiden Kapitel geben einen praxisnahen und für die tägliche Arbeit am Patientenbett geschriebenen Überblick über die relevanten Fragestellungen und deren Lösungsmöglichkeiten.

About the authors

Frau Prof. Renate Kaulitz ist in der Abteilung Kinderkardiologie der Universitäts-Kinderklinik tätig. Herr Prof. Andreas Markewitz leitet die Abteilung Herz- und Gefäßchirurgie am Bundeswehrkrankenhaus Koblenz, an dem auch Herr Dr. Axel Franke tätig ist. Herr Prof. Gerhard Ziemer ist Direktor der Abteilungen Pediatric Cardiac Surgery und Adult Congenital Heart Surgery in der Section Cardiac & Thoracic Surgery der Universität Chicago, USA

Table of contents (2 chapters)

  • Herzchirurgische Intensivmedizin

    Markewitz, A. (et al.)

    Pages 1-101

  • Intensivtherapie in der Kinderherzchirurgie

    Kaulitz, R. (et al.)

    Pages 103-156

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-40442-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-40441-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Postoperative herzchirurgische Intensivmedizin
Authors
Copyright
2014
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-40442-9
DOI
10.1007/978-3-642-40442-9
Softcover ISBN
978-3-642-40441-2
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 161
Topics