MuskelRevolution

Konzepte und Rezepte zum Muskel- und Kraftaufbau

Authors: Toigo, Marco

  • ​Anschauliche und gut verständliche Darstellung von wissenschaftlich fundiertem und gesundem Kraft- und Muskelaufbau
  • Räumt auf mit falschen Annahmen und entlarvt überholte Thesen, Begriffsverwirrungen und Mythen
  • Schlägt die Brücke von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu konkreten Praxisempfehlungen
  • Mit konkreten Beispielen zu effizienten Kraft- und Muskeltrainingsprogrammen
  • Verfasst von einem bekannten und anerkannten Experten
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-37641-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-37640-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.
About this book

Durch wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse können Entscheidungen zum Erhalt und zur Steigerung  der eigenen Leistungsfähigkeit und Gesundheit getroffen werden. Dieses Werk führt den Leser auf anschauliche und unterhaltsame Weise von den naturwissenschaftlichen Erkenntnissen der Muskelforschung zu wertvollen Praxisempfehlungen für die individuelle Trainingsgestaltung und -durchführung.  Dabei werden sowohl Begriffsverwirrungen entrümpelt, gängige Mythen und Empfehlungen hinterfragt und Denkfehler entlarvt. So richtet sich dieses Buch an alle, die wissen möchten, wie sie ihre Muskelkraft und -masse effektiv und effizient steigern können, gleichzeitig aber auch verstehen möchten, wie die Empfehlungen wissenschaftlich begründet sind.

About the authors

Dr. sc. nat. Marco Toigo befasst sich im Rahmen seiner universitären Forschungsarbeit an der ETH Zürich und Uniklinik Balgrist mit den molekularen, zellulären und systemischen Mechanismen der Muskeladaptation und den funktionellen Effekten der erzielten Anpassungen. Neben seiner Forschungstätigkeit ist er als Hochschuldozent für Muskel- und Sportphysiologie tätig. Zudem weist er jahrelange Erfahrung in der Ausbildung von Fitnesstrainern und der Instruktion und Betreuung von Trainierenden aus.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 “Basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erfahren die Leser in diesem Buch erstmals, wie Muskelaufbau wirklich funktioniert und wie man diesen Vorgang konkret durch Training und Ernährung beeinflussen kann. ... Das Buch richtet sich ganz klar an alle, die sich für Muskeltraining interessieren, und zwar nicht nur oberflächlich ...“ (in: BERLINissima.sport, berlinissima-sport.de, 18. Januar 2015)

“... Hier bietet es wissenschaftlich fundierte Antworten – so man solche denn sucht. Das Buch ist somit ein hervorragender Begleiter für Alle, die sich intensiv oder professionell mit Fitness und Krafttraining befassen.“ (in: boersenblatt.net, 18. Januar 2015)

Table of contents (23 chapters)

  • Wovon sprechen wir überhaupt? Klares Denken durch klare Begrifflichkeiten und vice versa

    Toigo, Marco

    Pages 1-16

  • Es ist nicht alles Gold, was glänzt

    Toigo, Marco

    Pages 17-30

  • Dick und/oder lang? Eine immer wiederkehrende Frage

    Toigo, Marco

    Pages 31-36

  • Der neuromuskuläre Ursprung der Muskelkraft

    Toigo, Marco

    Pages 37-43

  • Ein Bouquet an zellulärer Diversität

    Toigo, Marco

    Pages 45-57

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-37641-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-37640-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
MuskelRevolution
Book Subtitle
Konzepte und Rezepte zum Muskel- und Kraftaufbau
Authors
Copyright
2015
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-37641-2
DOI
10.1007/978-3-642-37641-2
Softcover ISBN
978-3-642-37640-5
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 280
Number of Illustrations and Tables
1 b/w illustrations, 38 illustrations in colour
Topics