Einführung in die moderne Kognitive Verhaltenstherapie

Psychotherapeutische Lösungsansätze

Authors: Hofmann, Stefan G

  • Vermittelt einen fundierten Überblick und klares Verständnis von der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT)
  • Klar, kurz und bündig – idealer Einstieg mit Schritt für Schritt Anleitungen zur Anwendung der bewährten Techniken
  • Anschauliche Darstellung - mit vielen konkreten Beispielen zu unterschiedlichen Störungsbildern
see more benefits

Buy this book

Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-35199-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.
About this Textbook

Die Verhaltenstherapie ist eine wissenschaftliche Form der Psychotherapie mit empirisch belegtem positivem Wirkungsprofil. Sie ist eine der effektivsten psychotherapeutisches Verfahren, die oft in einem überschaubaren Zeitraum zu nachhaltigen positiven Veränderungen führt. Dieses klar strukturierte und leicht verständlich geschriebene Lehrbuch liefert Studierenden der Psychologie wie auch angehenden Psychotherapeuten einen idealen Einstieg in die moderne Verhaltenstherapie.

Es stellt ein ganzheitliches Model dar, das für die gesamte Bandbreite der gängigsten psychischen Störungen angewandt werden kann. Es beschreibt die unterschiedlichen Techniken, von den aktuellen Ansätzen in der Verhaltenstherapie bis zu metakognitiven Strategien und hilft dabei, klare Behandlungsziele zu definieren und therapeutische Angebote zu unterbreiten. Dabei nutzt der Autor konkrete Fallbeispiele zur Veranschaulichung der Inhalte. Daher ist dies nicht nur ein Lehrbuch für angehende Therapeuten, sondern auch ein aktuelles Therapiemanual bzw. ein Behandlungsführer für diejenigen, die bereits als Therapeuten in der Praxis tätig sind.

About the authors

Stefan G. Hofmann, Ph.D., ist Professor für Psychologie am Department of Psychology der Boston University, an der er das Psychotherapy and Emotion Research Laboratory leitet. Im Mittelpunkt seiner Forschung stehen neue therapeutische Entwicklungen, mit denen Entdeckungen aus den Neurowissenschaften in klinische Anwendungen umgesetzt werden, sowie Emotionsregulationsstrategien und kulturelle Ausdrucksformen psychopathologischer Erscheinungsformen. Sein Forschungsschwerpunkt sind die Kognitive Verhaltenstherapie und Angststörungen. Darüber hinaus ist er als Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt Kognitive Verhaltenstherapie tätig. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bostonanxiety.org/.

Prof. Dr. rer. nat. Dr. rer. medic. Thomas Schnell ist Professor für Klinische Psychologie und Verhaltenstherapie an der Medical School Hamburg. Das Werk wurde von ihm für die deutschsprachigen Länder entsprechend adaptiert. 2008 bis 2011 war Herr Prof. Dr. Dr. Schnell an einer psychiatrischen Fachklinik in Köln (LVR-Klinik) als psychologischer Leiter einer Traumaambulanz tätig sowie auf einer Station für die so genannten Doppeldiagnosepatienten (Psychose und Sucht).

Reviews

Reviews to the English original publication:

An elegantly simple book that takes a single model and shows students and professionals how to apply it to a range of common behavioral and mental health problems. Each disorder is fitted to the idea that maladaptive schemas and attention applied to triggering events can produce maladaptive cognitive appraisals that give rise to problematic emotion and behavior, and each intervention for these disorders are then placed in a particular part of the model. Clear, concise, and step by step, if you want to understand the cognitive model of psychopathology and treatment, there is no better book available.
Steven C. Hayes, Foundation Professor of Psychology, University of Nevada, and author of ‘Get Out of Your Mind and Into Your Life’

 

A world leader in the treatment of social phobia, Stefan Hofmann has written the ideal introductory guide to 21st century cognitive-behavior therapy. Lucid and accessible, An Introduction to Modern CBT will be especially valuable for students and for seasoned therapists keen to learn the latest evidence-based interventions for the most common problems therapists see today.
Richard J. McNally, Professor of Psychology, Harvard University, and author of ‘What is Mental Illness?’

While certain principles underlie the CBT treatment for the various psychiatric disorders, clinicians must understand the specific cognitive formulation of each disorder to understand how to implement effective treatment for a client with a given diagnosis. Dr. Hofmann provides such a guide in his excellent text. Both new and experienced clinicians will benefit from his clear explanations and guidelines for anxiety disorders, depression, alcohol abuse, sexual problems, pain, and insomnia.
Judith S. Beck, President, Beck Institute for Cognitive Therapy and Research


“Die Struktur des Buches ist hervorragend - es gibt immer zunächst ein Fallbeispiel, dann Definition der Störung und Beschreibung der Behandlungsstrategien mit vielen konkreten klinischen Beispielen (man kann sie als Case Studies mit Studenten bearbeiten)”
Besonders hervorzuheben: “kleines Buch aber viel Information + Fallbeispiele (sehr wichtig)” (Dr. PHIL. Maria Rozhkova, Angewandte Psychologie, Hochshule Fresenius)

Buy this book

Softcover $39.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-35199-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Online orders shipping within 2-3 days.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Einführung in die moderne Kognitive Verhaltenstherapie
Book Subtitle
Psychotherapeutische Lösungsansätze
Authors
Translated by
Hildebrandt, A.
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Softcover ISBN
978-3-642-35199-0
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 207
Number of Illustrations and Tables
26 b/w illustrations
Additional Information
Englische Originalausgabe erschienen bei Wiley-Blackwell 2011
Topics