Organische Chemie

Authors: Clayden, Jonathan, Greeves, Nick, Warren, Stuart

  • Ein neuer Stern am Lehrbuch-Himmel: Organische Chemie von Clayden, Greeves, Warren - der ideale Begleiter für alle Chemiestudenten [jetzt als korrigierter Nachdruck 2017 lieferbar]
  • Didaktisch durchdacht, umfassend, vierfarbig
  • Schwerpunkt liegt auf dem Verständnis von Mechanismen, Strukturen und Prozessen, nicht auf dem Lernen von Fakten
  • Zeichnet Organische Chemie als ein kohärentes Ganzes, mit zahlreichen logischen Verbindungen und Konsequenzen sowie einer grundlegenden Struktur und Sprache
  • Verschafft den Studierenden ein solides Verständnis der wichtigsten Faktoren, die für alle organisch-chemischen Reaktionen gelten, und ermöglicht ihnen, auch Reaktionen, die ihnen bisher unbekannt waren, zu interpretieren und ihren Ablauf vorherzusagen
  • Direkter, persönlicher, studentenfreundlicher Schreibstil
  • Umfangreiche (englischsprachige) Online-Materialien führen das Lernen über das gedruckte Buch hinaus und vertiefen das Verständnis noch weiter
see more benefits

Buy this book

Hardcover $119.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-34715-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this Textbook

Ein neuer Stern am Lehrbuch-Himmel: Organische Chemie von Clayden, Greeves, Warren - der ideale Begleiter für alle Chemiestudenten.

Der Schwerpunkt dieses didaktisch durchdachten, umfassenden vierfarbigen Lehrbuches liegt auf dem Verständnis von Mechanismen, Strukturen und Prozessen, nicht auf dem Lernen von Fakten. Organische Chemie entpuppt sich als dabei als ein kohärentes Ganzes, mit zahlreichen logischen Verbindungen und Konsequenzen sowie einer grundlegenden Struktur und Sprache. Dank der Betonung von Reaktionsmechanismen, Orbitalen und Stereochemie gewinnen die Studierenden ein solides Verständnis der wichtigsten Faktoren, die für alle organisch-chemischen Reaktionen gelten. So lernen sie, auch Reaktionen, die ihnen bisher unbekannt waren, zu interpretieren und ihren Ablauf vorherzusagen. Der direkte, persönliche, studentenfreundliche Schreibstil motiviert die Leser, mehr erfahren zu wollen. Umfangreiche Online-Materialien führen das Lernen über das gedruckte Buch hinaus und vertiefen das Verständnis noch weiter.

About the authors

Jonathan Clayden ist Professor für Organische Chemie an der University of Manchester. Zusammen mit seiner Arbeitsgruppe erforscht er die Konstruktion von Molekülen mit definierter Gestalt - insbesondere solchen, bei denen die Steuerung der Konformation und die Beschränkung der Flexibilität von Bedeutung ist. Er hat in Cambridge studiert und promoviert und nahm 1994 seine Tätigkeit in Manchester auf.

Nick Greeves ist Direktor für Lehre und Lernen am Department of Chemistry der University of Liverpool. Er hat ebenfalls in Cambridge studiert und promoviert. Seine Doktorarbeit zur stereoselektiven Horner-Wittig-Reaktion hat er bei Stuart Warren erstellt. Ein Harkness Fellowship führte ihn an die University of Wisconsin-Madison and an die Stanford University in Kalifornien. Seit 1989 ist er Dozent an der University of Liverpool.

Stuart Warren war Dozent am Department of Chemistry der University of Cambridge and Fellow des dortigen Churchill College. Er hat am Trinity College in Cambridge studiert und bei Malcolm Clark promoviert, ehe er als Postdoc an die Harvard University ging. Von 1971 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2006 lehrte und forschte er an der University of Cambridge.

Reviews

“... enthält alle Elemente, die das Buch international zum Bestseller gemacht haben. Es ist didaktisch durchdacht, reich illustriert, lernfreundlich geschrieben und hochaktuell ...” (in: Laborpraxis, Heft 1-2, 2016)

Stimmen zur englischen Originalausgabe:

"Es ist ein Verdienst der Autoren, dass ein Lehrbuch, das ich über so viele Jahre hinweg bewundert habe, eine derart substanzielle Überarbeitung erfahren hat und dennoch die Merkmale bewahrt, die es von Beginn an so attraktiv für die Studierenden gemacht haben. Dieses Buch wird Lernende in der Organischen Chemie auf Jahre hinaus inspirieren." John Hayward in Chemistry World   

Zur ersten Auflage: "Ein Meilenstein im Bereich der Lehrbücher in der Organischen Chemie … Ich erwarte bald überall von Vorlesungen und Tutorien "Das kannst Du im Clayden nachschlagen” zu hören, und zwar auf viele Jahre hinaus." Andrew Boa in The Times Higher Education  

“… Ein sehr zu empfehlendes Buch für all diejenigen Studierenden, die sich umfassende informieren wollen und nicht auswendig lernen, sondern verstehen wollen.“ (in: Die Chemieseite, chemieseite.de, September 2014)


“Umfassend und verständlich.”
Besonders hervorzuheben: “ Zusammenhänge in der organischen Chemie werden fortgeschrittenen Studenten nachvollziehbar vermittelt.” (Prof. Dr. Jörg Meyer, Photonik und Materialwissenschaften, Hochschule Hamm-Lippstadt)

Es ist höchst erfreulich, dass dieses moderne Lehrbuch nun auch auf Deutsch vorliegt. Dank der konsequenten Verwendung des "Arrow-Pushing" ist der Clayden das beste Lehrbuch um mechanistisches Verständnis und Synthesekompetenz in der Organischen Chemie zu erwerben. Es trägt über den Bachelor hinaus.

Prof. Dr. Rolf Breinbauer, TU Graz

Eine wertvolle Ergänzung der OC-Lehrbuchlandschaft für den deutschsprachigen Raum. Eine klare Empfehlung für diejenigen Studierenden, die sich im Bereich der Organischen Chemie spezialisieren möchten.

Prof. Dr. Hans-Günther Schmalz, Universität zu Köln

Sehr gut!

Dr. Michael Kunze, Universität Koblenz-Landau

Der Clayden ist ein ausgezeichnetes Buch, da er Studierenden auf Bachelorniveau einen sehr gut verständlichen Einstieg in die Organische Chemie ermöglicht aber auch für Studierende auf Masterniveau ein unverzichtbares Lehrbuch darstellt.

Prof. Dr. Mike Boysen, Universität Hannover

Organische Chemie ist ein grundlegendendes und zugleich komplexes, für viele Studenten mit Schwierigkeiten zu bewältigendes Studienfach. Mit dem Clayden liegt ein Lehrbuch und Nachschlagewerk vor, das diese Attribute absolut verdient und den Studenten das Interesse und die Begeisterung für diese spannende Wissenschaftsdisziplin zurückgibt. Didaktisch hervorragend ausgearbeitet, sehr umfänglich und mit zahlreichen farbigen Abbildungen erlaubt dieses ausgezeichnete Buch für Lehrende, Studenten und Interessenten einen umfassenden Blick in Strukturen von Molekülen und Reaktionen, Reaktionsmechanismen und aktuelle Methoden. Dabei wird der Schwerpunkt auf den hauptsächlichen Zusammenhang zwischen Struktur und Reaktionsmechanismus gelegt und so den Studenten das allgemeine Verständnis für Grundlagen der organischen Chemie erleichtert. Der Aufbau des Buches inklusive des umfangreichen Index` am Ende des Buches ermöglicht ein schnelles Zurechtfinden in der Komplexität der organischen Chemie. Weiterführende Literatur, aber auch Hinweise für die Anwendungen der organischen Chemie in Natur und Industrie inspirieren den Leser zu noch weitereichendem Interesse und machen dieses Buch über lange Zeiträume zum unverzichtbaren Standardwerk in der organischen Chemie.

Prof. Dr. Uta Breuer, Fachhochschule Nordhausen

Ein überaus empfehlenswertes Buch, es hat den "Vollhardt" wohl abgelöst! Und zwar mit Recht!

Dr. Sven Krieck, Universität Jena

Ausgezeichnetes Standardwerk.

Dipl.-Ing. Franz Maier, HTL Ried

Sehr empfehlenswert!

Tim Fotschki, Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund

Ein wunderbar durchdachter, die OC in der gesamten Breite abdeckender didaktischer Ansatz, der sich wohltuend von den "üblichen Verdächtigen" abhebt und (endlich!) die Bedeutung der Orbitale auch bei nicht-pericyclischen Reaktionen sehr gut nachvollziehbar betont.

Besonders hervorzuheben: Der Ansatz, die OC nicht nach Stoffklassen "abzuarbeiten", sondern immer wieder zu betonen, wie alles miteinander zusammenhängt. Auf diese Weise werden "klassische OC" und "der Brückner" schön zu einer Einheit verwoben.

Dr. Ulf Ritgen, Hochschule Bonn, Rhein, Sieg

 

 

Das Lehrbuch setzt den Fokus auf die Reaktionsmechanismen, die Bindungstheorien und die Bindungsverhältnisse in organischen Molekülen. Die Studenten werden angeregt, sich mit dem Reaktionsablauf zu beschäftigen und nicht Reaktionen auswendig zu lernen. Das Buch dient somit dem Verständis der Chemie! In seiner hervorragenden Didaktischen Gestaltung ist es eine sehr gute Vorlage für Studenten des Lehramtes.

 

Der Clayden ist ein wahres Schwergewicht, vom Umfang her aber auch von der Qualität der didaktischen Ausführungen vom Inhalt. Ein rundum gelungenes Lehrbuch zur Organischen Chemie, dass sicherlich innerhalb kürzester Zeit DER Standard werden kann. Mich hat es jedenfalls überzeugt.

Prof. Günther Redhammer, Salzburg

 

 

Der Titel "Organische Chemie" passt hervorragen für dieses Lehrbuch der Organischen Chemie. Dieses Buch zeigt in einzigartiger Weise das Verständnis zur Organischen Chemie auf. Der Transfer der englischen Version ist als sehr gelungen aufzufassen. In diesem Buch vermögen die Autoren Querbeziehungen aufzuzeigen und Studierende, die das Buch, z.B. zur Prüfungsvorbereitung lesen können daher Zusammenhänge viel besser erkennen. Dieses Buch ist optimal geeignet, um die Lehre im Hauptfach Chemie zu gestalten und Wissen mit modernen Erklärungsansetzen zu vermitteln.

Dr. Siegfried Eigler, Uni Erlangen

Buy this book

Hardcover $119.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-34715-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Organische Chemie
Authors
Translated by
Mühle, K., von der Saal, K., Glauner, F.
Copyright
2013
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland
Hardcover ISBN
978-3-642-34715-3
Edition Number
2
Number of Pages
XXIX, 1368
Number of Illustrations and Tables
4623 illustrations in colour
Additional Information
Englische Originalausgabe erschienen bei Oxford University Press, Oxford, 2012
Topics