Pahl/Beitz Konstruktionslehre

Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung

Editors: Feldhusen, Jörg, Grote, Karl-Heinrich (Hrsg.)

  • - das Standardwerk zu Produktentstehung und Konstruktion vollständig neu bearbeitet
  • - mit neuen Inhalten wie Rapid Prototyping und Rationalisierung
  • - für Studierende und Praktiker
see more benefits

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-29569-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-29568-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Die 8. Auflage des bewährten und international anerkannten Lehr- und Fachbuchs für Studium und Praxis wurde neu konzipiert und vollkommen überarbeitet. Der „Pahl/Beitz: Konstruktionslehre“ gliedert sich nun in vier Hauptabschnitte:

Teil 1: Der Produktentstehungsprozess (PEP): Produktarchitektur, Rapidprototyping, Teil 2: Lösungsfindung, Bewertungsmethoden, Rechnerunterstützung, Teil 3: Produktgestaltung: Methodik des schrittweisen Gestaltens, Qualitätssicherung in Entwicklung und Konstruktion, Blechgerechte Gestaltung, Teil 4: Ansätze zur Rationalisierung in Entwicklung und Konstruktion: Grundsätzliche Ansätze zur Rationalisierung, Produktarten zur Rationalisierung des Entwicklungs-/Konstruktionsprozesses.

About the authors

Dr. h.c. Dr.-Ing. E.h. Dr.-Ing. Gerhard Pahl

1946 - 1954 Studium und Promotion an der TH Darmstadt; 1954 - 1964 Inbetriebsetzung, Konstruktion und Entwicklung von Turbomaschinen bei Brown, Boveri & Cie; 1965 - 1990 Professur für Maschinenelemente und Konstruktionslehre an der TH Darmstadt; 1978 - 1984 Vizepräsident der DFG; Autor des Dubbel/Kapitel F; Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, mehrere Sonderforschungsbereiche.

Dr.-Ing. Jörg Feldhusen

1977 - 1989 Studium und Promotion an der TU Berlin, 1989 - 1994 Hauptabteilungsleiter Elektronikkonstruktion der AEG Westinghouse Transportation Systems, Berlin; 1994 - 1996 Leiter Konstruktion und Entwicklung der DUEWAG Schienenfahrzeuge AG, Düsseldorf; 1996 - 1999 Technischer Leiter der Siemens Verkehrstechnik Light Rail, Düsseldorf und Erlangen; 1999 Professor für Konstruktionstechnik und ab 2000 Institutsdirektor des Instituts für Allgemeine Konstruktionstechnik des Maschinenbaus der RWTH Aachen; Herausgeber des Dubbel, Taschenbuch für den Maschinenbau (ab 21. Auflage).

Dr.-Ing. Karl-H. Grote

1973 - 1984 Studium und Promotion an der TU Berlin; 1984 - 1986 Postdoc in den USA; 1986 - 1990 Konstruktionsleitung bei der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Berlin; 1990 Professur an der Calif. State Univ., Long Beach, USA; 1995 Professor für Konstruktionstechnik an der OvG-Univ. Magdeburg; Okt. 2002 bis Sept. 2004 Visiting Professor am Engineering Design Research Laboratory of Prof. Erik Antonsson, California Institute of Technology (Caltech), Pasadena, USA;  Herausgeber des DUBBEL, Taschenbuch für den Maschinenbau; Vorsitz des wissenschaftlichen Beirats "Experimentelle Fabrik Magdeburg", Koordinator der Forschungsvorhaben.

 

 

Reviews

Aus den Rezensionen zur 7. Auflage:

"Umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk über Grundlagen, Methoden und Anwendungen des Konstruierens unter Berücksichtigung rechnerunterstützter Verfahren. Wurde … um neue Entwicklungen und Methoden … erweitert und durchgehend aktualisiert …"

(Pleuß, in: ekz-Informationsdienst)


“… richtet sich dieses Buch an Studenten und Ingenieure, welche im Bereich der Konstruktion und Auslegung von technischen Systemen angesiedelt sind … Lehrbuch für Vorlesungen und Übungen sowie als Fachliteratur und Nachschlagewerk bei Projektarbeiten. ... bietet einen Einblick in die grundlegende Projektentwicklung und den Projektverlauf, von der Findung der Grundidee, dem vermitteln von Gestaltungsprinzipien und Gestaltungsrichtlinien, bis zur letztendlichen Qualitätssicherung und Risikoanalyse …” (Marcel Mischke, M.Sc., Institut für Verkehrstechnik, Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus - Senftenberg)

Sehr gutes Buch für die Ausbildung auf dem Gebiet der Entwicklungs-/Konstruktionsmethodik.

Dr.-Ing. Stephan Husung, TU Ilmenau

An excellent and comprehensive overview and reference on engineering design.

Dipl.-Ing. Philipp Beckerle, TU Darmstadt

Das bekannte Standardwerk zur Konstruktionslehre wurde in der vorliegenden 8. Auflage überarbeitet. Dabei wurden nicht mehr zeitgemäße entsprechende Inhalte gekürzt bzw. entfernt und moderne Arbeitsmethoden bzw. Werkzeuge in die Betrachtungen aufgenommen. Damit ist es sehr gut gelungen ein "in die Jahre" gekommenenes Standardwerk zu modernisieren und heutigen Gegebenheiten anzupassen.

Prof. Dr.-Ing. Eckhard Scholz, HWTK Leipzig

Table of contents (17 chapters)

Buy this book

eBook $69.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-29569-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-29568-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Pahl/Beitz Konstruktionslehre
Book Subtitle
Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung
Editors
  • Jörg Feldhusen
  • Karl-Heinrich Grote
Copyright
2013
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-29569-0
DOI
10.1007/978-3-642-29569-0
Hardcover ISBN
978-3-642-29568-3
Edition Number
8
Number of Pages
XIII, 883
Number of Illustrations and Tables
577 b/w illustrations
Topics