Springer-Lehrbuch

Basiswissen Medizin des Alterns und des alten Menschen

Authors: Zeyfang, Andrej, Hagg-Grün, Ulrich, Nikolaus, Thorsten

  • Praxisorientiert und interdisziplinär durch Gliederung nach Syndromen
  • Mit Leitfragen und Antworten zu jedem Kapitel
  • Angemessen kurze Übersicht für ein kleines Fach
see more benefits

Buy this book

eBook $19.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-28905-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $29.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-28904-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Hier finden Sie alles Wichtige zum Querschnittsfach ganz kompakt. Die Gliederung nach Syndromen ist praxisnah und wird der Interdisziplinarität des Faches gerecht. Jedes Kapitel beginnt mit einem Fallbeispiel und Fragen, die am Kapitelende aufgelöst und kommentiert werden. Durch die praxisorientierte Darstellung anhand der Fallbeispiele werden alle auftretenden Aspekte des Syndroms beleuchtet, neben den Grundlagen der Erkrankung also auch notwendige Prävention, Methoden, Akutmedizin, Versorgungsebenen, Rehabilitation oder Palliativmedizin. So lernen Sie die Geriatrie nicht einfach nur theoretisch, sondern anhand von Patientenbeispielen und echten Fällen. Zur Prüfungsvorbereitung helfen Ihnen außerdem MC-Fragen und ein Fallquiz in der Buchmitte, kurze Zusammenfassungen und zahlreiche Merksätze und Übersichten.

About the authors

Dr. med. Dr. Univ. Rom Andrej Zeyfang, Bethesda Krankenhaus, Stuttgart

Dr. med. Ulrich Hagg-Grün, Bethesda Geriatrische Klinik, Ulm

Prof. Dr. med. Th. Nikolaus, Bethesda Geriatrische Klinik, Ulm

Reviews

“... Wichtige Schlüsselbegriffe im Text sind fett gedruckt und hin und wieder finden sich Zusammenfassungen, in denen sich das Wichtigste konzentriert. ... ist es fachlich eine interessante Lektüre zum Einstieg in die Geriatrie und gut geeignet zum Lernen.” (Veronika Gebhardt, in: webcritics.de, 16. Oktober 2015)

"... einen sehr praxisnahen Einblick in die Medizin des Alterns und des alten Menschen und ist hilfreich während des Studiums, in der Klinik und im späteren Berufsleben auf geriatrischen Stationen und vor allen Dingen in Hausarztpraxen. ... vieler Fallbeispiele weckt das Buch das Interesse des Lesers und ermöglicht ein praxisnahes Lernen. ... eignet sich das Buch sehr gut für in geriatrischen Abteilung arbeitende Mediziner und Fachkräfte, als Lehrbuch ist es besser geeignet ... ein sehr gelungenes und umfangreiches Fachbuch ..." (in: Fachschaft Medizin Münster, fsmed-muenster.de, 20. Januar 2015)

“... Das Buch richtet sich vor allem an Medizinstudenten ... Definitionen sind mit blau umrandeten Kästen hervorgehoben, Schlüsselbegriffe sind fett hinterlegt und kompakte Tabelle geben nochmals einen Überblick über die wichtigsten Fakten. ... Besonders hervorzuheben ist das Fallkonzept. Es ermöglicht einen gesamtheitlicheren Blick auf den Alten Menschen und seine Probleme als andere Aufbauten es würden.“ (in: Fachschaft Medizin Tübingen, fachschaftsmedizin.de, 12. November 2014)

 

"... Das Lehrbuch bietet dazu einen praxisnahen Einblick in die Medizin des Alterns und des alten Menschen und ist hilfreich wahrend des Studiums, in der Klinik und der Hausarztpraxis." (in: Ärzte Zeitung, 09/April/2013, Issue 65)

“Ein spannendes modernes Lehrbuch der Geriatrie, einladend zum Mitdenken, Mitlernen und zur Selbstüberprüfung. ... Empfehlenswert für alle, die alte Menschen behandeln, sei es in der Hausarztpraxis oder im stationären Bereich, als Allgemeinmediziner, Geriater, Internist, Orthopäde, Psychiater oder Neurologe. ... kann das Buch auch zur Prüfungsvorbereitung wärmstens empfohlen werden.” (Dr. Susanne Thun, in: Kärntner Ärztezeitung, Heft 9, September 2014)


Aufgrund der Aufhängung an Fallbeispielen ist das Buch sehr praxisnah gestaltet und weckt durch die Darstellungen, die jeder Leser so in seinem Arbeitsalltag erleben könnte, das Interesse des Lesers. Das Buch erweist sich durch das übersichtliche Layout und vielen Bildern/ Abbildungen/ Tabellen sowie durch die leserorientierte Schreibweise als sehr gut lesbar. Die Kapitelauswahl orientiert sich an der Praxis; alle wichtigen Bereiche werden abgedeckt. Insgesamt eine sehr lohnende Lektüre für alle Berufsgruppen (in unserem Fall die Logopädie/ Sprachtherapie), die mit alten Menschen zu tun haben, um zu einer ganzheitlicheren Betrachtungsweise zu kommen. Ich werde das Buch unseren Studierenden empfehlen; im Kollegenkreis fand das Buch großen Anklang.  M. Obermann

Table of contents (16 chapters)

Buy this book

eBook $19.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-28905-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $29.95
price for USA
  • ISBN 978-3-642-28904-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Basiswissen Medizin des Alterns und des alten Menschen
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2013
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-28905-7
DOI
10.1007/978-3-642-28905-7
Softcover ISBN
978-3-642-28904-0
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
2
Number of Pages
XVI, 305
Topics