VDI-Buch

Know-how-Schutz im Wettbewerb

Gegen Produktpiraterie und unerwünschten Wissenstransfer

Authors: Lindemann, U., Meiwald, Th., Petermann, M., Schenkl, S.

  • Beschreibt zahlreiche Situationen in denen wertvolles Wissen gefährdet ist sowie Schutzmaßnahmen gegen Produktpiraterie 
  • Beinhaltet Leitfaden zur Ableitung von ganzheitlichen Konzepten zur Vermeidung von Produktpiraterie
  • Enthält Checkliste mit den wichtigsten Einflussfaktoren zur Analyse der individuellen Bedrohungssituation im Hinblick auf mögliche Produktpiraterie
see more benefits

Buy this book

eBook $89.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-28515-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $119.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-28514-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Für innovierende Unternehmen ist ein wirkungsvoller Wissensschutz der beste Ansatz der Vermeidung von Produktpiraterie. Trotzdem müssen Maßnahmen vorgehalten werden, die den Auswirkungen auftretender Produktnachahmungen entgegenwirken. Das vorliegende Buch beleuchtet diese beiden Aspekte und verschafft betroffenen Unternehmen und ihren Mitarbeitern einen umfassenden Überblick über Hintergründe, Zusammenhänge und Handlungsoptionen zum Schutz von Produkten und wertvollem Technologiewissen. Die Autoren offenbaren detaillierte Einblicke in erfolgreiche Schutzansätze renommierter deutscher Investitionsgüterunternehmen. Die Kombination geeigneter Einzelmaßnahmen aus Wissensschutz, Organisation, Kennzeichnung und Schutzrechten zu schlagkräftigen Schutzkonzepten wird als zentraler Aspekt erfolgreicher Schutzbemühungen ausführlich erörtert. Leitfäden zum Umgang mit gefährlichen Wissenstransfersituationen und Schutzmaßnahmen stellen die Anwendbarkeit der angebotenen Inhalte sicher.

About the authors

Herr Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann hat nach seiner Promotion viele Jahre in der Industrie gearbeitet. Seit 1995 leitet er den Lehrstuhl für Produktentwicklung der TU München. Lehre und Forschung konzentrieren sich auf die Unterstützung der Prozesse zur Entwicklung erfolgreicher Produkte mit Strategien, Methoden und Werkzeugen.

Dr.-Ing. Thoams Meiwald, Schreiner Group GmbH, meiwald@schreiner-prosecure.de

Dr.-Ing. Markus Petermann, Wallinger, Ricker, Schlotter & Foerstl Patent- und Rechtsanwälte, post@wallinger.de

Dipl.-Ing. Sebastian Schenkl, TU München, sebastian.schenkl@pe.mw.tum.de

Table of contents (4 chapters)

  • Einführung

    Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann, Dr.-Ing. Thomas Meiwald, Dr.-Ing. Markus Petermann, et al.

    Pages 1-2

  • Produktpiraterie

    Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann, Dr.-Ing. Thomas Meiwald, Dr.-Ing. Markus Petermann, et al.

    Pages 3-15

  • Schutz von Technologiewissen

    Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann, Dr.-Ing. Thomas Meiwald, Dr.-Ing. Markus Petermann, et al.

    Pages 17-61

  • Schutz vor Produktpiraterie

    Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann, Dr.-Ing. Thomas Meiwald, Dr.-Ing. Markus Petermann, et al.

    Pages 101-119

Buy this book

eBook $89.00
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-28515-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $119.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-28514-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Know-how-Schutz im Wettbewerb
Book Subtitle
Gegen Produktpiraterie und unerwünschten Wissenstransfer
Authors
Series Title
VDI-Buch
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-28515-8
DOI
10.1007/978-3-642-28515-8
Hardcover ISBN
978-3-642-28514-1
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 326
Number of Illustrations and Tables
27 b/w illustrations
Topics