Handbuch Sexualstraftaten

Die Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung

Authors: Laubenthal, Klaus

  • Umfassendes Nachschlagewerk zu den Delikten des 13. Abschnitts des StGB
  • Schnelles Auffinden einschlägiger Rechtsprechung und Literatur
  • Erläuterung anhand zahlreicher Fallbeispiele
see more benefits

Buy this book

eBook $74.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-25556-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $99.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-25555-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Das Handbuch enthält eine umfassende Darstellung der Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung. Der Autor orientiert sich dabei an der gesetzlichen Systematik und behandelt dem entsprechend den dreizehnten Abschnitt des Besonderen Teils des Strafgesetzbuchs sowie diejenigen Normen anderer Abschnitte, die ebenfalls dem Schutz der sexuellen Selbstbestimmung dienen. Schwerpunkte bilden Sexuelle Nötigung und Vergewaltigung, Sexueller Missbrauch Minderjähriger, Prostitutionsdelikte sowie Pornographieverbote. Unter Heranziehung von Rechtsprechung und zahlreichen Fallbeispielen werden die wesentlichen Problembereiche erläutert. Mit Sexualstraftaten befasste Richter, Staatsanwälte, Verteidiger und andere in der Rechtspflege Tätige finden in dem Handbuch wertvolle Orientierungs‑, Argumentations- und Entscheidungshilfen. Das Werk wendet sich zudem an alle sonstigen Berufsgruppen, die mit Fragen des Sexualstrafrechts konfrontiert sind. Es richtet sich auch an Lehrende und Lernende; ebenso an alle, die sich im ehrenamtlichen Bereich um Prävention und Aufklärung von sexuellen Übergriffen bemühen.

About the authors

Jahrgang 1954. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften sowie der Psychologie und Ablegung beider juristischer Staatsprüfungen Promotion zum Dr. iur. utr. in Würzburg. Dort auch Habilitation für die Fächer Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie. 1993 bis 1997 Professur an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 1.8.1997 Inhaber des Lehrstuhls für Kriminologie und Strafrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Würzburg. Im zweiten Hauptamt Richter am Oberlandesgericht.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“... Handbuch Sexualstraftaten wird befassten Verfahrensbeteiligten eine Grundlage zum materiellen Recht geboten. Auf der man sodann weitere Kenntnisse erwerben kann ... Die Gestaltung des Handbuchs ist übersichtlich ... Der Fließtext ist zwar gut gegliedert, ... Vielen Beispielsfälle aus der Rechtsprechung hätten graphisch markanter in den Blickpunkt gerückt werden können ... Die Fußnoten sind reichhaltig ebenso die enthaltenen Verzeichnisse ... im Vergleich zu allgemeinen Lehrbüchern zum Besonderen Teil bietet dieses Handbuch ein deutliches Plus an Informationen und Detailgenauigkeit ...“ (in: Die Rezensenten dierezensenten.blogspot.de, 14-December-2012)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $74.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-25556-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $99.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-25555-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handbuch Sexualstraftaten
Book Subtitle
Die Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung
Authors
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-25556-4
DOI
10.1007/978-3-642-25556-4
Hardcover ISBN
978-3-642-25555-7
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 468
Number of Illustrations and Tables
6 b/w illustrations
Topics