Corporate Social Responsibility

Verantwortungsvolle Unternehmensführung in Theorie und Praxis

Editors: Schneider, Andreas, Schmidpeter, René (Hrsg.)

  • ​Aktuelles deutschsprachiges Standardwerk zum Thema Corporate Social Responsibility mit State-of-the-Art Managementwissen
  • Interdisziplinärer Zugang von führenden Experten zur Thematik 
  • Breiter Überblick über aktuelle Entwicklungen
  • Wissenschaftlich fundiertes Handbuch für Experten, Akademiker und Studenten, auch als Standardlehrbuch für Studierende geeignet
  • Weitere Artikel und Materialien über online-Seite www.fairantwortung.at abrufbar
see more benefits

Buy this book

eBook $84.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-25399-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

​Dieses Standardwerk der CSR-Managementliteratur bietet eine neue Sichtweise auf das Verhältnis zwischen Unternehmen und Gesellschaft. 67 ausgewiesene Autoren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol) zeigen in 50 Beiträgen das ganze Spektrum verantwortungsvoller Unternehmensführung („Corporate Social Responsibility - CSR“) auf. Diese fundierte Gesamtsicht auf das Thema CSR liefert das Fundament für Unternehmer, Manager, sowie angehende Führungskräfte, um sowohl verantwortungsvoll zu wirtschaften als auch nachhaltig den Unternehmenswert zu steigern. Das Buch liefert mit seinen vielfältigen Beiträgen und einzigartigen Insiderwissen innovative Ansätze, wie eine konsistente CSR-Strategie im Unternehmen entwickelt und dabei gezielt Wettbewerbsvorteile generiert werden können. Mit seinem Ansatz Wirtschaft und Gesellschaft nicht als Gegensatz, sondern nachhaltiges Wirtschaften als Investition in die Zukunft zu begreifen, hat es den Anspruch einen neuen Standard in der Managementliteratur zu setzen.

About the authors

Mag. Andreas Schneider, Jg. 1974, verantwortet seit Jänner 2007 in der Wirtschaftskammer Österreich den Themenbereich Gesellschaftspolitik und Corporate Social Responsibility. Aufgrund seiner Erfahrungen im Normenwesen (ISO 26000, ONK 251) hat er auch den Bereich der Normungspolitik in der Wirtschaftskammer aufgebaut. Er ist seit 2007 im Vorstand der Unternehmerplattform respACT, sowie auch Jurymitglied des CSR-Preises TRIGOS und Beirat im Zentrum für humane Marktwirtschaft. Besonderer Fokus in seiner CSR-Tätigkeit sind die Klein- und Mittelunternehmen, sowie mittlerweile auch Einpersonenunternehmen. Er initiierte u.a. die Regionalisierung von CSR in der Reihe „Erfolg mit FAIRantwortung“ in bislang vier Bundesländern, das Buch „Werte leben. Mehr Wert schaffen“, das CSR-Online-Handbuch www.fairantwortung.at, sowie das vorliegende CSR-Standardwerk.
Von 2004 bis 2006 war Schneider als Politik-, Wirtschafts- und Europaexperte im Kabinett von Außenministerin Ursula Plassnik tätig. Davor war er in der Europaabteilung der Wirtschaftskammer für die Themenbereiche EU-Erweiterung, EU-Lobbying und den COREPER zuständig.

Dr. René Schmidpeter, Jg. 1974, studierte Betriebswirtschaftslehre, Angewandte Europawissenschaften sowie Sozialethik und Gesellschaftspolitik in Deutschland, Großbritannien und den USA. Seit über zehn Jahren arbeitet und forscht er im Bereich „Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen“. Er ist unter anderem wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für humane Marktwirtschaft in Salzburg, Mitglied im Dr. Karl Kummer-Institut sowie im Austrian Chapter des Club of Rome. Darüber hinaus ist er als Redner, Dozent und Fachexperte für nationale und internationale CSR-Initiativen, wissenschaftliche Think-Tanks sowie renommierte Hochschulen im In- und Ausland tätig. Zuvor war er Project Manager im Programm „Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen“ der Bertelsmann Stiftung in Gütersloh, Senior Advisor im Kabinett des österreichischen Sozialministeriums in Wien und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

 

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… Die gute Aufteilung des umfangreichen Stoffes in einzelne Artikel sorgt im vorliegenden Werk für eine so ausgezeichnete Lesbarkeit, dass das Buch für den Einsatz in der Praxis uneingeschränkt empfohlen werden kann ...“ (in: Das Österreichische Graphische Gewerbe, Heft 9-10, September 2013)

"Trotz der Komplexität der Stofffülle gelingt es den Herausgebern ein gut strukturiertes, nachvollziehbares und lesenswertes Buch zu realisieren." Der Betriebswirt, 2-2012

"Passend zum übergeordneten Ansatz der Herausgeber eint alle Autoren der Versuch, Experten und Einsteiger gleichermaßen abholen zu wollen. Eine klare Struktur und eine nachvollziehbare Themenauswahl der Herausgeber runden dieses Bild ab. Wer sich von der Fülle an Input und Erfahrungen nicht abschrecken lässt, verfügt nach der Lektüre somit über einen breiten Fundus an praktischem Wissen und hilfreichen Konzepten." www.umweltdialog.de, 29.03.2012

"Das Verhältnis von Unternehmen und Gesellschaft beleuchtet ein dickes Buch. Es hat das Zeug zum Standardwerk über Corporate Social Responsibility." LT-manager - Das Magazin für Logistik und Transport, 3-2012

"In ihrer Vielfalt und Tiefe sind die hier gebotenen Artikel einmalig und eines Handbuchs würdig. Besonders die gute Lesbarkeit und der Verzicht auf allzu theoretische Auseinandersetzungen machen die Publikation für den Einsteiger und den Praktiker besonders wertvoll. Ein rundum gelungenes Handbuch." DIE STIFTUNG, 2-2012

"67 Experten aus dem deutschsprachigen Raum zeigen in 50 Beiträgen das breite Spektrum verantwortungsvoller Unternehmensführung auf und versuchen, zu beschreiben, wie dank konsistenter CSR-Strategien gezielt Wettbewerbsvorteile für das Unternehmen erzielt werden können." Bestseller, 1/2-2012


Table of contents (51 chapters)

  • Unternehmerische Verantwortung – Hinführung und Überblick über das Buch

    Schmidpeter, René

    Pages 1-13

  • Reifegradmodell CSR – eine Begriffsklärung und -abgrenzung

    Schneider, Andreas

    Pages 17-38

  • „Verantwortung“ – eine phänomenologische Annäherung

    Pages 39-54

  • Vertrauen als Grundlage nachhaltiger unternehmerischer Wertschöpfung

    Suchanek, Andreas

    Pages 55-66

  • Der Business Case for Corporate Social Responsibility

    Schreck, Philipp

    Pages 67-86

Buy this book

eBook $84.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-25399-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Corporate Social Responsibility
Book Subtitle
Verantwortungsvolle Unternehmensführung in Theorie und Praxis
Editors
  • Andreas Schneider
  • René Schmidpeter
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-25399-7
DOI
10.1007/978-3-642-25399-7
Edition Number
1
Number of Pages
XXV, 812
Topics