Computergrafik für Ingenieure

Eine anwendungsorientierte Einführung

Authors: Schiele, Hans-Günter

  • Auf die Bedürfnisse von Ingenieuren angepasst
  • Vom Ingenieur für Ingenieure geschrieben
  • Mit vielen Skizzen und Zeichnungen zur Veranschaulichung
  • Mit durchgerechneten Beispielen
see more benefits

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-23843-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-23842-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch vermittelt in 12 Kapiteln Grundlagen zur dreidimensionalen Computergrafik. Es werden alle gängigen Projektionsarten behandelt, das Farbmanagement wird erläutert und diverse Verfahren zur Visualisierung werden beschrieben. Die Kapitel enthalten durchgerechnete Beispiele incl. Ergebnis-Darstellung. Die hierzu erforderliche Mathematik beschränkt sich auf Grundkenntnisse der Matrizen-Rechnung und der Analytischen Geometrie und ist in einem separaten Kapitel zusammengefasst.

 

Der Autor gibt Hinweise zur Programmierung mit Visual-Basic.NET, das im technischen Bereich weit verbreitet ist. Der Übergang zu C++ oder C# ist damit problemlos möglich. Für Programmierneulinge werden Hilfen zur Erstellung eines gleichermaßen lesbaren wie effektiven Codes bereitgestellt.

 

Das Buch wendet sich insbesondere an Techniker und Ingenieure, deren Verständnis mit ausgefeilten Skizzen befördert wird. Ebenso an Studierende entsprechender Fachrichtungen.

About the authors

Die wichtigsten Stationen eines Ingenieur-Lebens auf einen Blick:

Studium des Bau-Ingenieur-Wesen mit Schwerpunkt auf konstruktive Methoden und Statik.

-   4 Jahre bei Wayss & Freytag, Bau-Unternehmen, in Hamburg und Nürnberg,
Konstruktion und Statik im Brücken- und Kraftwerksbau.

- 12 Jahre Dornier GmbH Friedrichshafen, Statik im Flugzeugbau.
In dieser Zeit nahm die elektronische Rechentechnik ihren Anfang. Einen Informatik-Studiengang gab es noch nicht. Wir ersetzten die alten Berechnungsverfahren durch die Finite-Element-Methoden FEM für Statik- und Dynamik-Berechnungen. Hierzu gehörte sowohl die Entwicklung von Methoden als auch die Umsetzung in Software. Das von uns bei Dornier entwickelte FEM-Programm "COSA" sollte Standard in der deutschen Luftfahrt-Industrie werden. Soweit ist es nicht gekommen, weil Dornier sich damals an der Konzentration der Luftfahrt-Industrie nicht beteiligt hat und folglich heute vom Markt verschwunden ist.

- 16 Jahre Krupp-Kranbau in Wilhelmshaven.
Aufbau einer "Technischen Datenverarbeitung". COSA wurde auf die Belange des Kranbaus zugeschnitten. Hinzu kam Aufbau und Einführung von CAD in der Konstruktion und CAM für die Fertigung. Beratung und Hilfestellung bei der Einführung von CAD an der FH Wilhelmshaven; heute Jade-Hochschule.

-   7 Jahre MIZ, Gesellschaft für (Informations-) Logistik in Wilhelmshaven;
hier als Abteilungsleiter für den gesamten IT-Bereich: Netze, CAD, Textverarbeitung, Software-Entwicklung für Bundes- und NATO-Marine, Dokumentation für EADS-Airbus, industrielle Software-Pakete.

Table of contents (12 chapters)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-23843-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-23842-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Computergrafik für Ingenieure
Book Subtitle
Eine anwendungsorientierte Einführung
Authors
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-23843-7
DOI
10.1007/978-3-642-23843-7
Softcover ISBN
978-3-642-23842-0
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 360
Number of Illustrations and Tables
394 b/w illustrations, 32 illustrations in colour
Topics