acatech POSITION

Den Ausstieg sicher gestalten

Warum Deutschland kerntechnische Kompetenz fürRückbau, Reaktorsicherheit, Endlagerung und Strahlenschutz braucht.

Editors: Umbach, Eberhard (Hrsg.)

  • ​Hohe Aktualität (Fukushima, Ausstiegsbeschluss)
  • Hohe gesellschaftliche Relevanz (Energiewende, notwendige Maßnahmen)
  • Hohe zu erwartende Verbreitungsmöglichkeit
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-23806-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-23805-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Als Reaktion auf die Havarie im japanischen Kernkraftwerk Fukushima Daiichi wird Deutschland als erstes Industrieland der Welt innerhalb von rund einem Jahrzehnt vollständig aus der Kernkraft aussteigen. Mit dem Beschluss über den Ausstieg aus der Kernenergie wird Deutschland aber nicht über Nacht kerntechnikfrei. Vielmehr gilt es, einen an höchsten Sicherheitsstandards ausgerichteten Betrieb der Kernkraftwerke bis zum vorgesehenen Ausstiegsdatum im Jahr 2022 zu gewährleisten. Außerdem werden der Rückbau der stillgelegten Kernkraftwerke und die bis heute noch nicht gelöste Endlagerproblematik die Gesellschaft noch auf Jahrzehnte beschäftigen.Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften hat den Ausstieg aus der Kernenergienutzung in Deutschland zum Anlass genommen, zentrale Aspekte zum heutigen Stand der Kernenergie zusammenzutragen. Im Ergebnis kommt die Stellungnahme zum Fazit: Der Ausstieg aus der Kernenergie darf nicht gleichbedeutend mit einem Ausstieg aus der kerntechnischen Kompetenz s​ein.

About the authors

acatech – DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN vertritt die Interessen der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland in selbstbestimmter, unabhängiger und gemeinwohlorientierter Weise. Als Arbeitsakademie berät acatech Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen auf dem besten Stand des Wissens. Darüber hinaus hat es sich acatech zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern. acatech tritt ein für nachhaltiges Wachstum durch Innovation.

Table of contents (7 chapters)

  • Einleitung

    Pages 12-13

  • Wie die Sicherheit Kerntechnischer Anlagen bis zu deren Abschalten gewährleistet werden kann

    Pages 14-17

  • Was in punkto Abfälle und Endlagerung getan werden muss

    Pages 18-21

  • Warum Strahlenschutz (zu jeder Zeit ) ein wichtiges Anliegen ist - gerade beim Rückbau von Kraftwerken

    Pages 22-22

  • Welche Rolle Forschung und Lehre für die Ausbildung des Nachwuchses und für die Weiterbildung spielen

    Pages 23-24

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-23806-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-23805-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Den Ausstieg sicher gestalten
Book Subtitle
Warum Deutschland kerntechnische Kompetenz fürRückbau, Reaktorsicherheit, Endlagerung und Strahlenschutz braucht.
Editors
  • Eberhard Umbach
Series Title
acatech POSITION
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-23806-2
DOI
10.1007/978-3-642-23806-2
Softcover ISBN
978-3-642-23805-5
Series ISSN
2192-6166
Edition Number
1
Number of Pages
IV, 21
Topics