Kölner Schriften zum Medizinrecht

Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses

Authors: Hattemer, Stefanie B. K.

  • .

Buy this book

eBook $84.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-22090-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $109.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-22089-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Alternative Formen der Streitbeilegung etablieren sich zunehmend. In Arzthaftungssachen gehören die Verfahren vor den bei den Ärztekammern angesiedelten Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen mittlerweile zum Standardrepertoire der Konfliktlösungsmöglichkeiten. Die Zweckdienlichkeit der Mediation bei Störungen im Arzt-Patient-Verhältnis ist bislang jedoch kaum thematisiert worden und entsprechend wenig geklärt. Die vorliegende Schrift stellt sich erstmalig der Aufgabe einer umfassenden Untersuchung. Sie stellt die Konfliktpotentiale dieser besonderen Beziehung eingehend dar und diskutiert die Eignung der Mediation als Konfliktlösungsmöglichkeit. Über die reine Streitbeilegung hinaus wird Mediation als Instrument zur gemeinsamen Lösungsfindung erörtert und aufgezeigt, dass sie speziell in ethischen Grenzbereichen Potentiale birgt. Die Arbeit bietet eine eingehende Analyse der Einsatzmöglichkeiten und der Grenzen von Mediationsverfahren bei den verschiedensten Störungen im Arzt-Patient-Verhältnis.

Reviews

Aus den Rezensionen:

“... hilft dem Neuling, den Einstieg in das Thema Mediation zu finden ... gibt einen (angemessen) knappen Überblick über das Arzthaftungsrecht ...“ (Dr. iur. Thomas Steiner, in: Medizinrecht, Jg. 30, 2012, S. 420)

“... Wer sich über Mediation, Konflikte im Arzt-PatientenVerhältnis und das Arzthaftungsrecht informieren will, findet in dem von Hattemer vorgelegten Werk eine differenzierte und gut lesbare Zusammenfassung, weiterführende Literaturhinweise und eine – soweit erkennbar - sorgfältige Darstellung unterschiedlicher Auffassungen und Denkschulen. ... Als Grundlagenwerk zur Frage, ob und inwieweit die Mediation speziell im Bereich von Störungen in den Beziehungen zwischen Arzt und Patient zur Streitbehandlung geeignet ist und institutionalisiert werden kann, ist die Arbeit von Hattemer hingegen ein bedeutender Diskussionsbeitrag und wärmstens zu empfehlen.“ (RA Dr. Martin Stellpflug, in: GesundheitsRecht GesR, 20. Februar 2012, Issue: 2, S. 126 f)


Table of contents (16 chapters)

  • Einführung

    Hattemer, Stefanie B. K.

    Pages 1-4

  • § 1 Mediation

    Hattemer, Stefanie B. K.

    Pages 7-71

  • § 2 Arzt-Patient-Verhältnis

    Hattemer, Stefanie B. K.

    Pages 73-89

  • § 3 Konfliktpotential

    Hattemer, Stefanie B. K.

    Pages 93-136

  • § 4 Status quo der Konfliktbehandlung im Arzt-Patient-Verhältnis

    Hattemer, Stefanie B. K.

    Pages 137-167

Buy this book

eBook $84.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-22090-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $109.00
price for USA
  • ISBN 978-3-642-22089-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses
Authors
Series Title
Kölner Schriften zum Medizinrecht
Series Volume
6
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-22090-6
DOI
10.1007/978-3-642-22090-6
Hardcover ISBN
978-3-642-22089-0
Series ISSN
1866-9662
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 363
Topics