Künstliche Kniegelenke

Wege aus dem Schmerz

Authors: Lüring, Christian

  • Vielfältige und aktuelle Informationen zum künstlichen Kniegelenk: Anatomie des Knies, Prothesentyp und Funktionsweise der Prothese im Körper.
  • Das Krankheitsbild Arthrose verständlich dargestellt.
  • Alles zum Thema Behandlung: Vorbereitung auf die Operation, Operationsverfahren und Rehabilitation.
  • Mit zahlreichen Erfahrungsberichten von Betroffenen.
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-21990-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-21989-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
About this book

… jetzt ein künstliches Kniegelenk?

 

Mit dieser Frage müssen sich in Deutschland jährlich ca. 125.000 Patienten auseinander setzen. Obwohl die Wahrscheinlichkeit hoch ist , dass sich die Lebensqualität mit einem „neuen Knie“ deutlich verbessert, zögern viele Patenten aus Angst die Entscheidung für eine Operation hinaus.

 

Finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen:

·       Wie funktioniert ein gesundes Kniegelenk?

·       Wodurch entsteht Arthrose und was verursacht die Schmerzen im Gelenk?

·       Welche verschiedenen Knie-Endoprothesen gibt es?

·       Welche Voruntersuchungen werden durchgeführt?

·       Wie verläuft die Operation?

·       Warum ist eine stationäre Rehabilitation günstiger als eine ambulante Nachbehandlung?

·       Welche Methoden aus der Physiotherapie helfen?

·       Welche Übungen verbessern die Stabilität des Kniegelenks?

·       Welche Sportarten darf ich mit einem künstliche Kniegelenk ausüben?

·       Was bedeuten die medizinischen Fachbegriffe?

 

Warum man Ihnen zu einem künstlichen Kniegelenk geraten hat, werden Sie mit Hilfe dieser Informationen leichter nachvollziehen können. Zahlreiche Erfahrungsberichte helfen Ihnen, eine weitgehend angstfreie Entscheidung zu treffen.  

 

Ein Ratgeber, der Sie auf dem Weg aus dem Schmerz begleitet!

About the authors

Dr. med. Christian Lüring, OA, Universitätsklinikum Aachen, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

unter Mitarbeit von Karin Kühlwetter, Medizinjournalistin, Im Schecken 15, 64342 Seeheim 

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… Aufbereitet ist dieses Buch in einer patientenorientierten und praxisbezogenen Struktur mit patientengerechter Sprache. ... Ein informativer Patienten-Ratgeber, der durchgehend die notwendige Kooperation zwischen Facharzt, Hausarzt, Physiotherapeut und aktivem Patienten betont, der helfen kann, eine weitgehend angstfreie Entscheidung zu treffen, und seinen Preis wert ist.“ (Hans Ortmann, in: PHYSIOTHERAPIE IN THEORIE UND PRAXIS, Jg. 35, Heft 8. August  2014)


Table of contents (8 chapters)

  • … und jetzt ein künstliches Kniegelenk?

    Lüring, Christian

    Pages 1-4

  • Warum ein künstliches Kniegelenk nötig wird

    Lüring, Christian

    Pages 5-28

  • Wege aus dem Schmerz: Künstliche Kniegelenke

    Lüring, Christian

    Pages 29-52

  • Die Operation: Entscheidungen, Vorbereitungen, Abläufe

    Lüring, Christian

    Pages 53-70

  • Anschlussheilbehandlung

    Lüring, Christian

    Pages 71-79

Buy this book

eBook $29.99
price for USA (gross)
  • ISBN 978-3-642-21990-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA
  • ISBN 978-3-642-21989-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • This title is currently reprinting. You can pre-order your copy now.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Künstliche Kniegelenke
Book Subtitle
Wege aus dem Schmerz
Authors
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-21990-0
DOI
10.1007/978-3-642-21990-0
Softcover ISBN
978-3-642-21989-4
Edition Number
2
Number of Pages
128
Number of Illustrations and Tables
21 b/w illustrations, 37 illustrations in colour
Topics